Seite weiterempfehlen Seite drucken

Das Kindernetz von A - Z

 
A
B
C
D
E
F
G
H
I
J
K
L
M
N
O
P
Q
R
S
T
U
V
W
X
Y
Z
 
A
 
Anmeldung
Im SWR Kindernetz kannst du dich im "Netztreff" oder in der "Tigerenten Clubwelt" anmelden. Als Gast oder Mitglied kannst du dann in Foren diskutieren, eigene Beiträge schreiben und vieles mehr.
 
AGB
AGB ist die Abkürzung für Allgemeine Geschäftsbedingungen. Die meisten Communitys im Internet verlangen, dass du diesen Regeln zustimmst, wenn du Mitglied werden möchtest. Auch wenn die AGBs manchmal sehr lang sind, solltest du sie unbedingt durchlesen, denn darin steht auch, was mit deinen Daten passiert!
 
App
App (sprich: Äpp) ist eine Abkürzung des Wortes „application“- Anwendung. Gemeint sind kleine Programme, wie Spiele, Messenger oder Mediatheken, die auf Smartphone oder Tablet geladen werden können. Vorsicht: manche Apps greifen auf deine Telefonliste oder andere persönliche Daten zu.
 
Avatar
Ein Avatar ist eine Figur, die du im Internet statt eines Fotos von dir verwenden kannst. So bist du geschützt und wer nicht weiß, wer sich hinter dem Avatar verbirgt, erkennt dich nicht. Gleichzeitig weißt du aber auch nie, wer hinter einem Avatar steckt. Also aufgepasst!
 
B
 
Bolzplatz-Duell
In der Serie "Das große Bolzplatz-Duell" werden die besten Kicker Deutschlands gesucht. Die spannenden Duelle werden in 13 verschiedenen Städten ausgetragen. Mit dabei der ehemalige Nationalspieler Marco Bode, der die Idee zu dieser Sendung hatte.
 
Bookmark
Bookmark (sprich: Buckmark) ist das englische Wort für "Lesezeichen". Bookmarks werden verwendet um Internetseiten schnell wiederzufinden. Bookmarks werden auch „Favoriten“ genannt.
 
C
 
Chat
In einem Chat kannst du dich mit anderen unterhalten, die auch gerade im Internet sind. Chatten bedeutet „plaudern“. Auch im Kindernetz kannst du mit anderen Kindern chatten. Der Kindernetz-Chat ist moderiert, damit sich alle an die Regeln halten. Wann du chatten kannst, erfährst du auf der Chat-Seite im Netztreff.
 
Club
Wenn du im Kindernetz-Netztreff eine Homepage hast, kannst du dort auch Clubs gründen oder Mitglied in einem Club werden. Im Netztreff gibt es Clubs zu vielen unterschiedlichen Themen.
 
Community
Das Wort kommt aus dem Englischen und steht für "Gemeinschaft". Im Kindernetz gibt es zwei Communities. Die „Tigerenten Clubwelt“ für die Jüngeren und den „Netztreff“ für die Älteren.
 
Cookie
Ein Cookie (sprich: Kucki) ist eine Datei, die bei dem Besuch einer Webseite auf deinem Rechner abgelegt wird. Es speichert zum Beispiel, was du auf der Seite gemacht hast und wie lange du dort geblieben bist. Wenn du das nicht möchtest, kannst du in deinem Browser einstellen, dass keine Cookies abgelegt werden oder dass sie automatisch nach dem Schließen des Browsers gelöscht werden.
 
Chatiquette
Die Chatiquette sind die Regeln, die in einem Chat gelten.
 
D
 
Datenschutz
Datenschutz ist ganz wichtig. Im Internet solltest du weder deinen Namen noch Adresse, Telefonnummer, Schule oder andere persönliche Angaben weitergeben. Wenn du dich im Netztreff anmeldest, fragen wir nach deinen Daten. Das Kindernetz gibt deine Daten nicht an andere weiter. Mehr Informationen bekommst auf der Seite "Hinweise zum Datenschutz".
 
Drei, zwei, eins, keins
In der Sendung 3,2,1 keins - das OLI-Quiz hat OLI knifflige Fragen zu lösen. Du kannst das Quiz online nachspielen!
 
Dienstags ein Held sein
Raus aus der Schule, rein in den Traumberuf: Bei Dienstags ein Held sein bekommen Schülerinnen und Schüler die Chance, ihren Traumberuf hautnah zu erleben.
 
E
 
E-Cards
E-Cards sind Postkarten, die du per E-Mail verschicken kannst. Mit den E-Cards im Kindernetz-Netztreff kannst du deinen FreundInnen zum Beispiel Grüße mit den Figuren aus dem TIGERENTEN CLUB oder aus OLI's Wilder Welt schicken.
 
Ein Fall für B.A.R.Z.
B.A.R.Z. - das sind Barth, Anja, Ron und Zettel. Gemeinsam sind die vier ein erfolgreiches Team von Hobby- Detektiven . In der Kinder-Krimi-Serie Ein Fall für B.A.R.Z. lösen sie spannende Fälle.
 
Eltern-Info
In der Eltern-Info finden (wie der Name schon sagt ;-)) deine Eltern Informationen zum Internet und zum SWR-Kindernetz.
 
E-Mail
Wenn du dem SWR Kindernetz oder an der Redaktion einer Sendung eine persönlich Nachricht schreiben möchten, kannst du das über die Kontaktseite tun.
 
Emoticon
Emoticons sind kleine Zeichen, die du mit der Computer-Tastatur "malen" kannst. Mit Emoticons kannst du zum Beispiel ausdrücken, ob du gut :-) oder schlecht :-( drauf bist.
Im Emoticon-Lexikon findest du eine ganze Menge davon.
 
F
 
Forum
In einem Internet-Forum kannst du Beiträge zu einem bestimmten Thema veröffentlichen oder Antworten auf solche Beiträge schreiben. Im Gegensatz zum Chat müssen nicht alle Teilnehmer/innen gleichzeitig online sein. In den Kindernetz-Foren gibt es immer wieder neue Themen, wo du dich mit anderen austauschen kannst.
 
Firewall
Mit einer Firewall („Brandmauer“) schützt du deinen Computer davor, dass schadhafte Computerprogramme wie Viren, Trojaner und Würmer über das Internet eingeschleust werden können.
 
G
 
Gast
Als Gast kannst du im SWR Kindernetz in Foren schreiben, deine Meinung zu Videos und anderen Beiträgen schreiben und am Chat teilnehmen. Wenn du mehr machen möchtest, kannst du Mitglied im Netztreff werden.
 
H
 
Homepage
Wenn du Mitglied im Kindernetz wirst, kannst dir mit wenigen Klicks deine eigene Homepage im Kindernetz einrichten. Dort können dir andere Kinder Briefe hinterlassen. Du kannst auch Clubs gründen oder bei anderen Mitglied im Club werden.
 
I
 
Impressum
Das Impressum ist eine wichtige Seite und jedes Angebot im Internet sollte ein Impressum haben. Dort steht, wer für die Inhalte einer Seite verantwortlich ist. Im Impressum vom SWR Kindernetz erfährst du, wer die Seiten macht ;)
 
Infonetz
Im Infonetz werden alle Beiträge der SWR Kinderprogramme thematisch sortiert und archiviert. Hier findest du Infos zu vielen unterschiedlichen Themen.
 
Ich kenne ein Tier
"Ich kenne ein Tier" ist ein Tiermagazin zum Mitraten, Mitlachen und Mitfühlen. Du kannst dir alle Videos anschauen und Mitmachen!
 
K
 
Kontakt
Auf der Kontaktseite im SWR Kindernetz kannst du eine E-Mail an das Kindernetz oder eine andere Redaktion der SWR Kinderprogramme schreiben.
 
L
 
Login
Um dich in einem sozialen Netzwerk einzuloggen, gibst du deinen Spitznamen und dein Passwort ein. Nach dem Login weiß der Computer, dass du es bist und du kannst zum Beispiel überall im Kindernetz-Netztreff mitmachen, ohne nochmal dein Passwort angeben zu müssen. Denke aber daran, dass du dich am Ende auch wieder ausloggst, damit niemand anderes in deinem Namen schreiben kann. Um dich einzuloggen, musst du dich vorher als Gast oder Mitglied im Kindernetz anmelden.
 
Logout
Wenn du eine Site verlässt, bei der du dich eingeloggt hast, solltest du dich immer abmelden, also ausloggen, damit niemand deinen Spitznamen missbrauchen kann.
 
M
 
Mitmachen
Im Kindernetz kannst du als Gast oder Mitglied mitmachen. Je nachdem wofür du dich entscheidest, hast du unterschiedlich Möglichkeiten der Teilnahme.
 
Mitglied werden
Wenn du Mitglied im Kindernetz werden möchtest, dann kannst du dich im Netztreff anmelden. Du solltest vorher deine Eltern fragen, ob sie damit einverstanden sind. Sobald das Anmeldeformular mit der Unterschrift deiner Eltern bei der Kindernetz-Redaktion eingetroffen ist, wird dein Account aktiviert. Die Mitgliedschaft im Kindernetz ist kostenfrei. Und wenn du nicht mehr mitmachen möchtest, kannst du deine Mitgliedschaft jederzeit beenden.
 
N
 
Netztreff
Im Netztreff findest du alle Kinder, die im Kindernetz einen Account haben. In Adressbüchern sind ihre Spitznamen, Clubs und Rollenspiele aufgelistet. Du siehst auch sofort, wer neu eingezogen ist. Mit einem Klick kannst du sie besuchen und ihnen auf ihrer Homepage einen Brief schreiben. Der Namenssucher und der Hobby-Finder helfen dir, schnell neue FreundInnen zu finden.
Der Netztreff ist außerdem der Treffpunkt zum Quatschen, Diskutieren und Chatten! Du kommst von hier aus zum Chat, zu den E-Cards und zu den Foren.
 
Navigation
Die Kindernetz-Navigation findest du ganz oben auf der Seite. Wenn du mit der Maus "Sendungen", "Infonetz" oder "Communities" berührst, klappt jeweils ein Menü auf in dem du alle Punkte anklicken kannst und so schnell auf die Seiten zu kommst, die dich interessieren. Mache Seiten haben zusätzlich am linken Rand eine Navigation, von dort du auf weitere Unterseiten der Sendung oder des Themas.
 
O
 
OLI's Wilde Welt
Auf den OLI-Seiten dreht sich alles um wilde und zahme Tiere und in Oli's Tierlexikon findest du viele tolle Videos und Informationen zu den Tieren.
 
On und Off
On bist du im Internet, Off nicht. On und Off stehen für Online und Offline. Mit „Line“ ist die Verbindung zum Netz gemeint und „on“ und „off“ heißt einfach „an“ oder „aus“.
 
P
 
Passwort
Nachdem du dich als Gast oder Mitglied im Kindernetz-Netztreff angemeldet hast, kannst du dich mit deinem Passwort einloggen. Du solltest dein Passwort niemals verraten, denn sonst können andere unter deinem Namen im Kindernetz schreiben.
 
Persönliche Daten
Name, Post oder E-Mail-Adresse und Telefonnummer solltest du im Internet nicht an andere weitergeben. Auf diese Daten solltest du besonders aufpassen und sie nur an Personen weitergeben, die du persönlich kennst.
 
Profil
Wenn du in einem sozialen Netzwerk Mitglied bist, hast du dort ein Profil. Auf diesem Profil kannst du dich den anderen Mitgliedern vorstellen.
 
Q
 
Quiz
Du knobelst gern an Quiz-Fragen? Dann bist du auf der Quiz-Seite richtig!
In der Quizbox vom TIGERENTEN CLUB kannst du online Quiz spielen und deine eigenen kniffligen Fragen eingeben.
Beim Tier-Quiz von Oli's Wilde Welt sind deine tierischen Kenntnisse gefragt ;)
 
R
 
Regeln
Wie in jeder Gemeinschaft gibt es auch im Kindernetz-Netztreff und der Clubwelt Regeln. Diese gelten für alle Kinder, die dort als Gast oder Mitglied mitmachen wollen. Im Netztreff kannst du die Kindernetz-Regeln nachlesen.
 
Rollenspiel
Wenn du im Kindernetz angemeldet bist, kannst du dir ein Rollenspiel ausdenken und es auf deiner Homepage gestalten. Du kannst auch in den Rollenspielen der anderen Kindernetz-Mitglieder eine Spielfigur übernehmen und dann dort mitspielen.
 
S
 
Smileys
Smileys sind kleine Zeichen, die du mit der Computer-Tastatur "malen" kannst. Manchmal werden sie auch Emoticons genannt. Das Wort kommt vom englischen "Emotion", Gefühl. Im Emoticon-Lexikon findest du eine ganze Menge davon.
 
Suche
Mit der Suchmaschine kannst du alle Seiten im Kindernetz und alle ARD-Kinderseiten nach Stichworten durchsuchen.
Die Eingabemaske für die Suchmaschine findest du auf allen Seiten im Kindernetz rechts oben.
 
Spielraum
Der Spielraum ist das Radioprogramm für Kinder von SWR2.
 
Soziale Netzwerke
Ein soziales Netzwerk ist eine Gemeinschaft im Internet, es wird auch Community genannt.
 
Spitzname
Wenn du dich im Internet bei Spielen oder Communities anmeldest, solltest du einen Spitznamen verwenden, damit dein richtiger Name geschützt bleibt.
 
Schmecksplosion
Bei der Schmecksplosion stürzen sich immer zwei beste Freund/innen in ein wildes Kochabenteuer und bringen exotische Gerichte auf den Tisch. Bulgogi, Lahmacun, Pão de Queijo - willst du mehr über das Essen in anderen Ländern erfahren und auch mal selbst was ausprobieren? Dann schau rein! ;)
 
T
 
TIGERENTEN CLUB
Beim TIGERENTEN CLUB erfährst du alles rund um die Sendung mit Tigerente und Günter Kastenfrosch. Und du kannst dich in der Clubwelt anmelden und mitmachen.
 
TIX
TIX weiß genau, was im Netztreff los ist, denn TIX wohnt hier und surft den ganzen Tag von Seite zu Seite. TIX hat immer ein offenes Ohr für dich, wenn du Fragen hast.
 
TOM
TOM ist wie immer auf der Suche nach einem leckeren Erdbeermarmeladebrot mit Honig. Du kannst ihm dabei helfen, denn du bestimmst, wie die Geschichte weitergehen soll!
Auf TOMs Seiten kannst du dir die aktuellen TOM-Filme anschauen.
 
Tiere bis unters Dach
Was passiert, wenn eine Familie aus der Großstadt in ein kleines Schwarzwalddorf zieht? Ganz klar: Es tauchen einige Probleme auf. Welche das sind? Das erfährst du in der Serie "Tiere bis unters Dach".
 
V
 
Virus
Ein Computervirus ist ein Programm, das sich selbst weiter verbreitet und in deinen Computer einschleicht. Ein Virus kann deinem Computer schaden, indem er wichtige Programme verändert oder Dateien zerstört. Die Bezeichnung Virus wird oft auch für Computerwürmer und Trojaner verwendet. Schützen kannst du deinen Computer mit einer Firewall und einem Antivirus-Programm.
 
Z
 
Zuschauerpost
Hast du eine Frage zu den Sendungen im Kinderprogramm? Die Adressen findest du auf der Seite Kontakt.