SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Darsteller

Moritz Grundmann

 
gespielt von Lukas Sickert
 

Lukas Sickert erzählt über seine Rolle. Er spielt Moritz Grundmann und erzählt dir was er am liebsten im Leben macht.
 
Steckbrief: Lukas Sickert
Lukas wurde im Jahr 2000 in Wolfen/Sachsen-Anhalt geboren, im gleichen Jahr zog er mit seinen Eltern und seinem Bruder nach Leipzig. Lukas besucht die 3. Klasse einer Leipziger Grundschule. Seine Lieblingsfächer sind Mathematik und Sport. Er ist ein begeisterter Fußballer, in seiner Freizeit spielt er außerdem Gitarre und ist in der Arbeitsgemeinschaft Künstlerisches Wort aktiv. In der ARD-Ärzteserie „In aller Freundschaft“ lernten die Zuschauer ihn als Bastian Marquardt kennen.

Die Rolle Moritz Grundmann
Moritz und Justin sitzen in einem Ruderboot und paddeln. (Bild: Peter B. Kossok / MDR)
Großansicht: Schöne Bootsfahrt!Schöne Bootsfahrt!
Moritz (Mo) Grundmann (8 Jahre) wohnt gemeinsam mit seiner Familie über dem Ecklokal "Konrads" - mit seiner großen Schwester Linda, seinen Eltern Ina und Max und seinem Opa Konrad Schramm.
Mo geht mit Justin und Yannik ins Schulzentrum Halle - sie sind alle in der gleichen Klasse. Nachmittags spielen sie Fußball - wenn sie nicht gerade abenteuerliche Ruderbootsfahrten erleben und Mo's Eltern in schwere Konflikte bringen...

Sie spielen im Fußballteam der Schule und sind ziemlich erfolgreich - so haben sie es mit ihrem Team gerade bis ins Endspiel der Schulmeisterschaften gebracht. Ihr Fußballtrainer ist der heiß und innig geliebte Deutschlehrer des Schulzentrums, Lehrer Lammers.

Mo, Opa Konrad und Justin basteln eine Flaschenpost (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Max Grundmann und Filmsohn Moritz auf den Schultern (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Lehrer Lammers, gespielt von Max Urlacher, vor seinem Fußballteam (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Moritz entschuldigt sich bei Kevin (Bild: Peter B. Kossok / MDR)


Lukas Sickert (Bild: Peter B. Kossok / MDR)
Großansicht: Moritz GrundmannMoritz Grundmann
Moritz ist Stürmer und hat lange Zeit seinen Platz in Lammers Team sicher gehabt. Oft trainiert er im Innenhof des "Konrads" - nicht immer zur Freude seiner Eltern.

Sein großes Vorbild ist Fußballer Michael Ballack. Moritz hat sich sein Plakat übers Bett gehängt. Vor dem Einschlafen spricht er manchmal mit seinem Idol und holt sich Rat.
 
Letzte Änderung am 06. März 2009
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen