SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Darsteller

Wolfgang Schuckmann

 
gespielt von Dominique Horwitz
 

Gewusst?

Steckbrief: Dominique Horwitz
Er wurde 1957 in Paris geboren und zog mit 13 Jahren mit seiner Familie nach Berlin. Nach dem Abitur bekam er seine erste Fernsehrolle in 'Eine Jugendliebe'. Ein Jahr später 1978 spielte er in seinem ersten Kinofilm in Peter Lilienthals 'David' mit. Immer wieder zieht es Dominique Horwitz auf die Theaterbühne. Neben zahlreichen Filmrollen spielt er in ganz Deutschland auf den "Brettern die die Welt bedeuten". Heute lebt der Schauspieler mit seiner Familie in Thüringen.

Dominique Horwitz (Bild: Peter B. Kossok / MDR)
Großansicht: Wolfgang SchuckmannWolfgang Schuckmann
Wolfgang Schuckmann (45 Jahre) ist Konrektor und Lehrer für Mathematik und Physik. Er ist fachlich sehr eloquent - ein absoluter Experte. Stoffvermittlung oder Pädagogik gehören aber nicht zu seinen Stärken. Er gilt als strenger und konsequenter Lehrer und hat über den Unterricht hinaus kein wirkliches Interesse an seinen SchülerInnen.
Weil Schuckmann so streng ist, ist er auch ziemlich unbeliebt - manche haben sogar Angst vor ihm. Er ist nachtragend und wer bei ihm einmal unten durch ist, hat es in der Zukunft schwer.
Für Schuckmann zählen vor allem drei Dinge: Leistung, Leistung und noch mal Leistung.
Wer gut in Mathe oder Physik ist, verdient sich seinen Respekt. Wer versagt, an dem verliert er schnell das Interesse.

Dominique Horwitz (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Lehrer Schuckmann hält auf dem Pausenhof Marie fest. (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Lehrer Schuckmann mit Linda und Vincent in der Mathestunde (Bild: Peter B. Kossok / MDR) Dominique Horwitz (Bild: Peter B. Kossok / MDR)
Schlechte Leistung seiner SchülerInnen bewertet er konsequent mit deren Faulheit und Mangel an Intelligenz. Nie im Leben käme er darauf, Fehler bei sich selbst oder seinem Unterricht zu suchen. Kritik an seiner Person und seiner Arbeit blockt Schuckmann ohnehin rigoros ab. Selbstkritik ist für ihn ein absolutes Fremdwort.
 
Letzte Änderung am 05. März 2009
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen