Netztreff

Netztreff-Hilfe

 
Mitglied oder Gast?

Gast (Bild: SWR)Du willst dich an Diskussionen in Foren beteiligen und im Kindernetz chatten? Dann genügt eine Anmeldung als Netztreff-Gast. Du meldest dich mit deiner E-Mail-Adresse an und kannst sofort loslegen. Gäste erkennst du an ihrem Gast-Avatar, der nicht verändert werden kann.
Gäste im Chat (Bild: SWR)Gäste haben übrigens kein eigenes Profil und können andere auch nicht besuchen. Im Chat sehen Gäste ein bisschen anders aus: Du erkennst sie an ihrem T-Shirt ;-)
Avatar (Bild: SWR)Wenn du deinen Avatar verändern und ein Profil gestalten, andere Profile besuchen, Freundschaftsanfragen und Sichtbarkeitseinstellungen verwalten oder in Clubs oder Rollenspielen mitspielen willst, melde dich als Mitglied im Netztreff an. Wenn du eingeloggt bist, wird dein Avatar oben rechts auf der Seite angezeigt. Ein Klick auf deinen Avatar bringt dich immer wieder zu deinem eigenen Profil. Der "Live-Stream" verrät dir, wer von deinen Freunden gerade "on" ist.
Profile (Bild: SWR)Dein Profil: Auf dieser Seite bestimmst du, wie andere dich sehen. Du kannst deinen Avatar ändern (klick einfach drauf), deine Texte (Begrüßungstext und Steckbrief), deine Bilder und deine Hintergründe. Zu jedem Hintergrundbild (=“Tapete“) kannst du dir übrigens ein passendes Farblayout wählen. Dein Profil können nur Netztreff-Mitglieder sehen. Gäste oder Nicht-Mitglieder haben keinen Zugriff darauf!
"Gefällt mir" (Bild: SWR)Das gefällt mir: Hier erscheinen die Filme und Artikel aus dem Infonetz, die dir gefallen. Ein Klick bringt dich ganz schnell zu deinen Lieblingsartikeln. So kannst du dir eine Sammlung erstellen, mit den Artikeln aus dem Kindernetz-Infonetz, die dir gut gefallen. Und du hast die Wahl: Klick auf das Einstellungs-Icon rechts oben und entscheide, wer diese Seite sehen kann: nur du, deine Freunde oder alle Netztreff-Mitglieder.
Profile (Bild: SWR)Deine Freunde: Hier hast du einen Überblick über deine Netztreff-Freunde und bist mit einem Klick in ihren Profilen. Rechts unter dem „Live-Stream“ kannst du immer sehen, wer von deinen Freunden aus dem Netztreff gerade online ist. Entscheide mit einem Klick auf das Einstellungs-Icon rechts oben, wer diese Seite sehen kann: nur du, deine Freunde oder alle Netztreff-Mitglieder.
Briefe (Bild: SWR)Dein Briefkasten: Er enthält Nachrichten anderer Netztreff-Mitglieder und die Post vom Kindernetz in einem Extrafach, das nur du sehen kannst. Entscheide mit einem Klick auf das Einstellungs-Icon rechts oben, wer die Briefe der Netztreff-Mitglieder sehen kann: nur du, deine Freunde oder alle Netztreff-Mitglieder. Ein kleiner roter Kreis mit einer Zahl zeigt an, dass es neue Nachrichten gibt.
Clubs (Bild: SWR)Club: Du kannst einen eigenen Club gründen, Mitglieder aufnehmen, Abstimmungen einrichten und dein Clubforum verwalten. Ein kleiner roter Kreis zeigt dir an, dass jemand in deinem Club Mitglied werden möchte. Wenn du selbst in einem Club mitmachen willst, klicke in diesem Club auf „Mitglieder“ und dann auf den Button „Mitglied werden“. Von deiner Clubseite gelangst du übrigens immer auch auf den Club, in dem du Mitglied bist.
Rollenspiele (Bild: SWR)Rollenspiel: Hier kannst du ein eigenes Rollenspiel anlegen, Mitspieler aufnehmen und dein Rollenspiel-Forum verwalten. Ein kleiner roter Kreis am Club-Icon in der Navigation zeigt dir an, dass jemand eine Rolle übernehmen möchte. Wenn du in einem Rollenspiel mitmachen willst, klick dort auf „Spielfiguren“. Dann kannst du dich um eine freie Spielfigur bewerben. Ein Klick bringt dich von deiner Rollenspiel-Seite zu den Rollenspielen, in denen du mitmachst.
Geheimfach (Bild: SWR)Geheimfach: Psst! Hier können dir andere Netztreff-Mitglieder eine Internet- oder E-Mail-Adresse hinterlassen. Es passen drei Adressen rein. Du solltest dein Geheimfach also immer wieder leeren.
Einstellungen (Bild: SWR)Persönliche Einstellungen: Hier änderst du deinen Spitznamen, dein Passwort und deine anderen persönlichen Daten. Du kannst deinen Punktestand nachschauen und den Kindernetz-Newsletter abonnieren, wenn du das nicht schon gemacht hast ;-)
 
Letzte Änderung am 25. März 2014