SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Kunst-Musik > Ballett

Ballettkleidung

 
Zum Ballett gehört natürlich die richtige Ausstattung - auch im Training. Und in den meisten Ballettschulen sind die SchülerInnen im Unterricht ähnlich gekleidet:
 
Mädchen in lila Trikots (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Ballett-TrikotsBallett-Trikots
Mädchen tragen Strumpfhosen und ein eng anliegendes Trikot. Wer möchte, kann dazu einen kurzen Wickelrock anziehen. Damit die LehrerInnen die Körperhaltung sehen können, ist es wichtig, lange Haare hochzustecken. Dadurch fallen keine Strähnen ins Gesicht, die die Sicht auf die Schulterlinie verdecken.
Schläppchen (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Ballett-SchläppchenBallett-Schläppchen
Die kleine Schwester des Spitzenschuhs
Bevor die kleinen Ballerinen in ihre Spitzenschuhe schlüpfen können, tragen sie beim Ballett-Training zunächst Schläppchen. Die sind aus Leder, Leinen oder Satin angefertigt und werden durch Bänder oder Gummibänder gehalten.
Sie umschließen den Fuß wie eine zweite Haut und sind sehr weich. So kann der Boden gefühlt und der Fuß gut zur Spitze gestreckt werden. Später tragen die Mädchen Spitzenschuhe aus Satin.
Junge probt eine Ballettpose an der Stange (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Ballett-JungeBallett-Junge
Auch für die Jungs
Die Jungen tragen dunkle Strumpfhosen mit einem Trikot drunter oder einem T-Shirt drüber. Tänzer, die schon etwas älter sind, können auch ein Ganzkörper-Trikot anziehen.
An den Füßen tragen sie Schuhe aus Leinen oder Leder mit Gummibändern. Spitzenschuhe sind nur bei den TänzerInnen üblich, die bereits auf der Spitze tanzen dürfen.
Auch auf Ohrringe, Ketten, Armbänder, Uhren, Ringe und weiteren Körperschmuck müssen die TänzerInnen verzichten, weil sie sich oder auch Andere dadurch verletzen könnten - und weil es natürlich viel eleganter wirkt.
 
Autorin: Christin Bamberg
 
Letzte Änderung am 24. März 2016
 
Eine Übersicht über alle erklärten Begriffe findest du im ABC.
 
Füße einer Ballerina in der 5. Position (Bild: dpa picture-alliance)

Ballettpositionen

Du siehst die zweite Position im Ballett. Kennst du auch die anderen vier Positionen?
Balletttänzer kniet vor der Balletttänzerin im langen rosa Kleid. Sie wendet sich von ihm ab. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Die Anfänge des Balletts

So etwas wie bei der Hochzeit des französischen Prinzen hatte es noch nie gegeben:
Ballettschülerinnen dehnen ihre Beine auf dem Boden liegend. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Ballettschule

Die Aufnahmeprüfungen für eine berühmte Ballettschule sind hart, aber entscheidend.