SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Kunst-Musik > Musik

Musik

Madonna hat viele Talente

 
Madonna ist die "Queen of Pop" - die Königin des Pop und weltweit eine der erfolgreichsten und vielfältigsten Künstlerinnen. Am 16. August feiert sie ihren Geburtstag!
 
Madonna ist eine der erfolgreichsten Sängerinnen der Welt und wird oft als Queen of Pop bezeichnet. Sie hat über 300 Millionen Tonträger verkauft und ist damit die erfolgreichste Sängerin der Welt. Mehr verkaufte Aufnahmen haben nur die Beatles, Elvis Presley und Michael Jackson.
Madonna steht bei einem Konzert in Berlin auf der Bühne. (Bild: dpa picture-alliance)
Großansicht: Bühnenstar MadonnaBühnenstar Madonna
Geboren wurde sie am 16. August 1958 in Bay City in Michigan. Schon in der Schule machte sie Musik, tanzte und spielte Theater. Sie war eine ausgezeichnete Schülerin und ihr großer Traum war es irgendwann Tänzerin zu werden. Ihr damaliger Tanzlehrer ermutigte sie ihre Karriere in New York zu starten.
Aufbruch nach New York
Und das tat sie schließlich auch. Ihr Leben dort fing einfach an, mit kleinen Nebenjobs und mit wenig Geld. Sie konzentrierte sich nun auf die Musik, lernte Gitarre und Schlagzeug und schrieb ihre ersten Lieder.
Diese wurden zuerst in New Yorks Diskos gespielt. Madonna selbst tanzte zu ihren ersten Songs und machte sich so nach und nach einen Namen in der Musikszene. Sie lerne DJ`s, Musikproduzenten und andere Musiker kennen und bekam ihren ersten Plattenvertrag.
Madonna benutzt gerne christliche Symbole für ihre Shows. (Bild: dpa picture-alliance)
Großansicht: Provokation?Provokation?
Ihren weltweiten Durchbruch als Sängerin schaffte Madonna 1983/84 mit ihren Hits „Holiday“ und „Like a Virgin“.
Seitdem hat Madonna viele Welthits gesungen. Zum Beispiel „Hung up“ oder den Titelsong zum James Bond Film „Stirb an einem anderen Tag“.
Ihre Songtexte schreibt Madonna meistens selbst. Oft geht es um ihren Glauben, um ihre schwierigen Familienverhältnisse, um Tanz und Musik. Mit ihren Texten, vor allem aber mit ihren Bühnenshows, provoziert Madonna. Sie stellt dort die Rolle von Mann und Frau in Frage und benutzt christliche Symbole. Immer wieder führt das zu heftigen Protesten in den Konzerten.
Madonna als Wachsfigur in Amsterdam. (Bild: dpa picture-alliance)
Großansicht: Wachsfigur MadonnaWachsfigur Madonna
Madonna ist inzwischen viele Jahre im Showgeschäft und dabei sehr erfolgreich. Und weil sie so erfolgreich ist, gibt es Madonna auch als Wachsfigur. In den berühmten Museen von Madame Tussauds können sich alle Madonna aus der Nähe anschauen. ;-)
Madonna macht nicht nur sehr erfolgreich Musik. Sie ist auch Designerin, Regisseurin und Schauspielerin. Außerdem schreibt sie Kinderbücher, zum Beispiel „Die Englischen Rosen“. Das Geld, das sie mit den Büchern verdient, spendet Madonna an eine Stiftung für Kinder.
 
Autorinnen: Tanja Schweikart, Anika Assfalg
 
Letzte Änderung am 30. August 2016
 
Tina auf der Bühne in Wien. (Bild: dpa picture-alliance)

Tina Turner

Die Queen of Rock 'n' Roll hatte einen langen und harten Weg bis zu ihrem Solo-Erfolg.
Die vier Beatles auf der Straße (Bild: dpa)

Beatles

Alles fing mit einer kleinen Schulband aus Liverpool an, aber damit hörte es nicht auf.
Michael Jackson tanzt bei einem Benefiz-Konzert (Bild: dpa Picture-Alliance)

Michael Jackson

Mit sieben Jahren stand der "König des Pop" das erste Mal auf der Bühne.