SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Geld - der Euro

Italienische Münzen

Meisterwerke berühmter Künstler

 
Die italienischen Euro-Münzen (Bild: Europäische Zentralbank)

Gewusst?

In Italien wurden die Entwürfe für die Euro-Münzen zunächst von einem Gremium aus Technikern und Künstlern gesichtet und dann von RAI Uno, dem größten Fernsehsender des Landes, der Bevölkerung zur Auswahl vorgestellt. Für jeden Nennwert wurde aus Meisterwerken berühmter italienischer Künstler ein eigenes Motiv gewählt.

Die 2-Euro-Münze zeigt das Portrait des Dichters und Philosophen "Dante Alighieris" gemalt von dem italienischen Künstler "Raffael".
Das Werk auf der 1-Euro-Münze hast du sicher schon oft gesehen: Es ist das berühmte Werk "Vitruvianische Mensch" von "Leonardo Da Vinci". Das Bild zeigt die idealen Proportionen eines menschlichen Körpers.
Die 50-Cent-Münze bildet den Kaiser "Marcus Aurelius" auf seinem Pferd ab.
Auf der 20-Cent-Münze siehst du die Skulptur von "Umberto Boccioni", ein italienischer Künstler.
Eines der größten Werke der italienischen Kunst zeigt die 10-Cent-Münze ab. Die "Geburt der Venus" von "Sandro Botticelli".
Die 5-Cent-Münze zeigt ein Kolosseum, das größte erbaute Amphitheater im antiken Rom. Auf der 2-Cent-Münze siehst du die "Mole Antonelliana" einen Turm, der von Alessandro Antonelli entworfen wurde. Und zuletzt ist auf der 1-Cent-Münze das "Castel del Monte", ein altes italienisches Schloss, zu sehen.
 
Letzte Änderung am 09. Februar 2016
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen