SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Geld - der Euro

Österreichische Münzen

Personen, Bauwerke und Blumen

 
Die österreichischen Euro-Münzen (Bild: Europäische Zentralbank)

Gewusst?

In Österreich beschloss man, auf den Münzen Blumen, Bauwerke und berühmte Persönlichkeiten aus der Geschichte darzustellen. Die Motive wurden von einem nationalen Gremium ausgesucht und per Meinungsumfrage bestätigt. Der österreichische Künstler Josef Kaiser entwarf die Abbildungen.

Die 2-Euro-Münze zeigt die Pazifistin Bertha von Suttner, die Leitfigur in Österreichs jahrzehntelangem Streben nach Frieden. Der berühmte Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart ziert die 1-Euro-Münze um Österreich als Land der Musik zu würdigen.

Die Abbildung auf der 50-Cent-Münze stellt das Haus der Wiener Sezession dar, das die Geburt des Jugendstils - eines bestimmten Baustils - in Österreich veranschaulicht. Auf den 20 und 10-Cent-Münzen ist das Schloss Belvederev und der Stephansdom zu sehen. Beides wichtige Bauwerke.

Die 5, 2, und 1-Cent-Münzen sind mit typischen Bergblumen verziert. Die 5-Cent-Münze mit einer Alpenprimer, die 2-Cent-Münze mit einem Edelweiß und eine Enzianblüte schmückt die 1-Cent-Münze.
 
Letzte Änderung am 09. Februar 2016
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen