SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Geld - der Euro

Spanische Euromünzen

Kathedrale von "Santiago de Compostela", Miguel Cervantes und König Carlos und Felipe

 
Erste Auflage der spanischen Euromünzen (Bild: Europäische Zentralbank)
Erste Serie: In Spanien hat der Regierungschef, José Maria Aznar, eine Münzserie mit drei nationalen Motiven vorgestellt, die berühmte spanische Persönlichkeiten und Bauwerke darstellen.
Die 1- und 2-Euro-Münzen tragen das Bildnis von König Juan Carlos I. de Borbón y Borbón.
10-, 20- und 50-Cent-Münzen: Sie zeigen Miguel de Cervantes, den Vater der spanischen Literatur, und würdigen damit die universale Bedeutung seines Denkens und Schaffens. 
1-, 2- und 5-Cent-Münzen: Die Kathedrale von Santiago de Compostela ist ein Schmuckstück spanisch-romanischer Baukunst und einer der berühmtesten Wallfahrtsorte der Welt. Die Münzen zeigen die monumentale Obradoiro-Fassade, deren Bau 1667 von José del Toro und Domingo de Andrade begonnen wurde und die zu den schönsten Beispielen des spanischen Barock zählt.
(Bild: Europäische Zentralbank)
1/3
 
Letzte Änderung am 09. Februar 2016
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen