SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Medien > Film und TV

Ein Zauberer wird berühmt

 

Besuch in der Zauberwelt von Harry Potter

Ein Beitrag von Jana Lange
In Watford bei London sind auch für Muggel die Türen zur Zauberwelt geöffnet. Dort werden die Originalkulissen der Harry-Potter-Filme ausgestellt. Die Schauspieler sind von der Ausstellung begeistert. ;)
 
Buchcover: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes (Bild: Carlsen-Verlag)Wie ging alles los?
Der Rummel um den Zauberlehrling Harry Potter begann am 26. Juni 1997. In einem englischen Verlag erschien "Harry Potter and the Philosopher's Stone" - ein Jahr später kam die deutsche Ausgabe auf den Markt: "Harry Potter und der Stein der Weisen".
Ganz schnell sind aus Lesern Fans geworden. Sie haben das Erscheinen der nächsten Bände sehnsüchtig erwartet. Die Buchhandlungen veranstalteten Potter-Partys, wenn ein neuer Band erschien. Postboten legten Sonderschichten ein, um wartenden Fans schon kurz nach Mitternacht die Bücher zu überreichen.
2007 erschien "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes" - angekündigt als der siebte und letzte Band. Mit dem Theaterskript "Harry Potter und das verwunschene Kind" kam Harry 2016 nochmal zurück - als 37-jähriger Familienvater.
Doch um was geht es überhaupt in diesen Erfolgsbüchern?
Kurz nach seinem elften Geburtstag bekommt der Waisenjunge Harry einen seltsamen Brief. Er soll pünktlich zum neuen Schuljahr in der Zauberschule Hogwarts erscheinen.
Kinder vor einem Büchertisch mit dem neuen Harry Potter Buch (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Harry Potter für alle!Harry Potter für alle!
Ab diesem Moment ist in Harrys Leben nichts mehr wie es war: Er entdeckt seine magischen Fähigkeiten, spielt Quidditch und muss mit seinen Freunden Ron Weasley und Hermine Granger jede Menge Abenteuer bestehen.
Jeder Band erzählt von einem neuen Schuljahr auf Hogwarts und dazu gehört neben dem Schulalltag auch jede Menge Aufregung. Meist ist es Lord Voldemort, Harrys größter Feind, der dahinter steckt und die drei Freunde immer wieder in Gefahr bringt.
 
Autorin: Sandra Goller
 
 
 
Joanne K. Rowling, Autorin der Harry-Potter-Bücher (Bild: dpa Picture-Alliance)

Joanne K. Rowling

Niemand ahnte zu Beginn, welchen Erfolg Autorin J.K. Rowling haben würde.
Inger Nilsson als Pippi Langstrumpf (Bild: dpa)

Pippi Langstrumpf

Stark, unabhängig, rotzfrech: dafür wird sie von ihren zahlreichen Fans geliebt.
Oscar Statue (Bild: dpa picture-alliance)

Oscar

Wer im letzten Jahr den Oscar abgeräumt hat, kannst du dir hier anschauen.