SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Medien > Medienberufe

Kostümbildnerin Hudda

 

Ohne Nadel und Faden geht gar nichts!

Autorin: Sandra Goller
Bei Huddas Job dreht sich alles um Klamotten: Als Kostümbildnerin ist sie dafür verantwortlich, dass die Schauspieler vor der Kamera richtig angezogen sind. Wenn da das passende Kostüm nicht im Fundus - dem Kostümlager - bereit liegt, muss Hudda auch mal zu Nadel und Faden greifen.
 
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Requisiteur Gert

Requisiteur/-in

Gerts ist ein malender Möbelpacker. Vom Shoppen bis zum Schleppen ist alles dabei.
 (Bild: SWR)

Maskenbildner/-in

Schminken, frisieren und sogar gefährlich aussehende Wunden zaubern. Das macht Christiane.
Juri ist Regisseur für die Serie "Dienstags ein Held sein" (Bild: SWR)

Regisseur/-in

Spaß am Geschichten erzählen das ist eine Voraussetzung, um als Regisseur zu arbeiten.