SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Medien > Soziale Netzwerke

Urheberrecht - Was ist was?

 
Aktuell

Jedes Jahr findet am 26. April der UNESCO-Welttag des geistigen Eigentums statt. Er soll daran erinnern, wie wichtig es ist, dass das geistige Eigentum von Menschen geschützt werden muss. Im Urheberrecht ist dieser Schutz gesetzlich verankert.

Das Urheberrecht ist ziemlich kompliziert.
Mehr Informationen gibt`s in der rechten Spalte. Klick einfach auf die Bilder. >>>
Was ist CC?
CC steht für "Creative Commons". Das bedeutet: der/die Urheber/in stellt das Kunstwerk unter bestimmten Bedingungen zur Verfügung oder räumt dir bestimmte Rechte zur Verwendung ein.
Zum Beispiel kann es sein, dass du möglicherweise ein Bild oder einen Text für private Zwecke verwenden darfst, wenn du den Namen des/der Urhebers/in nennst.
Was ist das Urheberrecht?
Das Urheberrecht schützt das geistige Eigentum von Menschen und sorgt dafür, dass jeder selbst entscheiden kann, wann und wo sein/ihr Kunstwerk veröffentlicht wird und wer es alles kopieren darf.

Wer sind Urheber?
Urheber sind Menschen, die ein Werk erschaffen. Wenn du ein Bild malst, eine Geschichte schreibst oder ein Computerprogramm oder -spiel programmierst, dann bist du der/die Urheber/in.


Was sind Werke?
 
Werke sind zum Beispiel Fotos, Gemälde, Gedichte, Bücher, Musikstücke, Songtexte, Choreographien, wissenschaftliche Darstellungen und Computerprogramme.

Was bedeutet gemeinfrei?
Es gibt Werke, die gemeinfrei sind. Das bedeutet: alle Menschen dürfen sie verwenden, ohne vorher den/die Urheber/in um Erlaubnis zu fragen.
Werke sind gemeinfrei, wenn ihr Urheber schon über 70 Jahre tot ist. Es gibt aber auch Redewendungen und Sprichwörter, die schon immer gemeinfrei waren. Zum Beispiel der Spruch: "Morgenstund´ hat Gold im Mund".


 
Autorin: Tanja Schweikart
 
Letzte Änderung am 04. November 2015
 
Ein Mädchen tippt auf einem Laptop (Bild: dpa picture-alliance )

Urheberrechts-Quiz

Songs einfach im Internet runterladen? Weißt du was du darfst und was nicht?
Mädchen auf der Toilette (Bild: SWR)

Fotos und Videos

Wann ist das Hochladen von Fotos und Videos erlaubt? Die wichtigsten Regeln im Überblick!
copy = kopieren (Bild: www.colourbox.com)

Texte im Internet

Fremde Texte kopieren und wieder veröffentlichen? Das musst du beachten:
Illustration: Ist Musikdownload erlaubt? (Bild: colourbox.com / Bearbeitung: SWR)

Musik aus dem Netz?

Lennart hat früher Musik runtergeladen - das ist illegal und kann bestraft werden.