SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Deutsche Geschichte

Das legendäre Ost-Auto: der Trabant oder liebevoll "Trabbi".

 

Der Trabbi: Beliebte "Rennpappe"

Tigerenten Club vom 07.11.2009
Trabbi ist Kult! Die Tigerenten Moderatoren besuchen ein Trabbi-Treffen.
 
Ein mit Koffern bepackter Trabant fährt über eine Straße. (Bild: dpa picture-alliance )
Großansicht: TrabiTrabi
Der Trabant wurde erstmals 1958 in Zwickau gebaut. Weil er überwiegend aus Kunststoff besteht, wird er auch "Rennpappe" genannt. Und der kleine Flitzer hat sehr viele Fans gefunden. Zum Teil mussten die Menschen aus der DDR sehr lange warten, um sich einen Trabbi kaufen zu können.
Ende der Trabi-Zeit
Nur ein Jahr nach der Wiedervereinigung Deutschlands ist er ein Auslaufmodell - gegen die Masse der Westautos hat der einst so beliebte Wagen keine Chance. 1991 wurden dann auch keine Trabbis mehr nachgebaut. Heute ist das DDR-Auto bei Sammlern sehr beliebt und ganz schön teuer. Regelmäßig finden Treffen statt, bei denen Fans ihre Wagen präsentieren.
Oldtimer im Stadtteil Vedado in Havana (Bild: dpa picture-alliance)
Großansicht: Oldtimer in HavanaOldtimer in Havana
"Trabbis" Spielwiese
An manchen Orten kann sich der Trabi aber noch austoben. Zum Beispiel auf Kuba, dort fahren noch viele der alten DDR Autos und andere Oldtimer herum.
Denn Kuba war ein Handelspartner der DDR und deshalb kaufte der Inselstaat viele DDR-Autos. Und da Kuba lange Zeit keinen Handel mit europäischen Staaten oder Amerika führte, konnten sich die alten Autos dort ohne große Konkurrenz halten.
 
Autorin: Carina Heßling, Anika Assfalg
 
Letzte Änderung am 12. Mai 2016
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Schulszene (Bild: SWR)

Schule in der DDR

"Pioniere Achtung!" so begann ein Schultag in der DDR. Eine Klasse hat ihn erlebt.
Die DDR-Ampelmännchen (Bild: dpa picture-alliance )

DDR-Erinnerungen

Ampelmännchen, Spreewaldgurken und Sandmann.
Soldaten sind 1962 vor dem Brandenburger Tor stationiert. (Bild: Screenshot WDr / Planet Schule)

Leben im geteilten Berlin

Wie entwickelte sich Berlin seit dem Bau der Mauer. Ein Einblick in eine geteilte Stadt.