SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Frauenrechte

Frauenrechte sind Menschenrechte

Frauen in der Politik

Malala Yousafzai (Bild: UN Photo/Rick Bajornas)

Malalas Rede

Malala hielt am 12. Juli 2013 eine Rede vor den Vereinten Nationen, in der es um das Recht aller Kinder auf Bildung ging.
Malala Yousafzai hält ihre Auszeichnung hoch (Bild: dpa picture-alliance)

Friedensnobelpreis für Malala 2014

Malala Yousafzai wurde in Oslo der Friedensnobelpreis verliehen. Mit 17 Jahren ist sie die bisher jüngste Nobelpreisträgerin.
Zwei Mädchen bei der Anne Frank Ausstellung (Bild: dpa)

Anne Frank

Das Tagebuch von Anne Frank ist sehr berühmt. Sie bekam es zu ihrem dreizehnten Geburtstag.
Ellen Johnson-Sirleaf (Bild: dpa picture-alliance )

Ellen Johnson-Sirleaf

Die Präsidentin von Liberia hat den Friedensnobelpreis bekommen.
Historische Porträtaufnahme von Elisabeth Selbert (Bild: dpa)

Elisabeth Selbert

Die Anwältin setzt sich für die Gleichberechtigung von Mann und Frau ein.
Aung San Suu Kyi steht hinter dem Zaun ihres Anwesens. Sie spricht in ein Mikrofon. Neben ihr stehen zwei ihrer Anhänger. (Bild: picture-alliance)

Aung San Suu Kyi

Diese Heldin aus Myanmar kämpft seit Jahren für Demokratie in ihrem Land.
Leymah Gbowee, Tawakkul Karman und Ellen Johnson-Sirleaf

Friedensnobelpreis 2011

Diese drei Frauen haben gleichzeitig den Friedensnobelpreis bekommen.

Frauen in der Kunst

Riesige Nana mit winzig kleinem Kopf (Bild: dpa Picture-Alliance)

Niki de Saint Phalle

Niki de Saint Phalle wurde mit ihren bunten Nana-Figuren weltberühmt.
Demonstranten mit Strumpfmasken (Bild: EVN)

Pussy Riot

Sie haben gegen Präsident Putin demonstriert und sind bestraft worden.
Frida Kahlo an der Wand (Bild: dpa Picture-Alliance)

Frida Kahlo

Frida Kahlo ist die bekannteste und bedeutendste Malerin Lateinamerikas.
Die schwedische Kinderbuchautorin Astrid Lindgren sitzt inmitten ihrer Nachbarskinder. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Astrid Lindgren

Astrid Lindgren ist am 14.11.1907 in der Nähe der Stadt Vimmerby geboren.

Frauen in der Wissenschaft

Marie Curie arbeitet mit chemischen Geräten (Bild: picture-alliance)

Marie Curie

Sie ist die einzige, die in Physik und Chemie den Nobelpreis erhalten hat.
Zeichnung von Hildegard von Bingen, die durch eine weiße Taube eine göttliche Botschaft empfängt und sie aufschreibt (Bild: dpa)

Hildegard v. Bingen

Sie war Nonne, Naturheilforscherin und Heilerin und hat den Kaiser beraten.

Gleiche Rechte

Mehrere Frauen halten ein Schild mit dem Frauenzeichen hoch (Bild: dpa Picture-Alliance)

Gleichberechtigung

Seit dem 3. Mai 1957 sind Männer und Frauen im Gesetz gleichberechtigt.
Frauen in historischen Gewändern tragen Plakate für ein Frauenwahlrecht. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Frauenwahlrecht

1919 durften Frauen in Deutschland zum ersten Mal wählen u. gewählt werden.
Frauen demonstrieren mit Plakat: Wir sind die Mehrheit (Bild: dpa)

Frauentag

Am Weltfrauentag fordern Frauen auf der ganzen Welt die Gleichberechtigung.
Frauen bei der Aktion "One Billion Rising". (Bild: dpa picture-alliance )

One Billion Rising

Stoppt die Gewalt gegen Frauen - ist die Forderung einer weltweiten Aktion.