SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Politik > Wählen & mitbestimmen

Wählen & mitbestimmen

So geht wählen

Zwei Männchen auf einer Deutschlandkarte (Bild: Eigenproduktion)

Wahlregeln

Die Regeln der deutschen Bundestagswahl kurz und einfach erklärt.
Wahlzettel mit Parteilogos (Bild: SWR)

Nicht nur eine Stimme

Wenn deine Eltern wählen, geben sie nicht eine, sondern gleich zwei Stimmen ab!
Ein Sportler springt über eine Hürde mit der Aufschrift "5-Prozent-Hürde" (Bild: dpa picture-alliance)

5 Prozent Hürde

Warum manche deutsche Politiker Hürden bezwingen müssen, erfährst du hier.
Ein Strichmännchen verteilt seine Erst- und Zweitstimme bei der Wahl (Bild: MINITZ, dpa picture-alliance)

Geändertes Wahlrecht

Das neue Wahlrecht von 2013 soll das Problem der Überhangsmandate lösen.

Wahlkampf

Ein buntes Blockdiagramm zu den Wählerstimmen der Parteien. (Bild: Screenshot ARD-Deutschlandtrend 2017)

Immer wieder Sonntags

In Deutschland wird immer sonntags gewählt. Zwischendurch werden Wähler/innen nach ihrer Meinung gefragt.
Grafik: Merkel und Schulz im TV-Duell 2017. (Bild: ARD)

Das TV-Duell der Kandidaten

Wenn in Deutschland eine wichtige Wahl bevorsteht, dann gibt es ein TV-Duell zwischen den Kandidaten.
Große Wahlplakate zur Bundestagswahl 2017. (Bild: dpa picture-alliance)

So geht Wahlkampf

Nimm mich, nimm mich! Darum geht es beim Wahlkampf: Die Parteien wollen, dass die Wähler für sie stimmen.

Wer macht was?

Das Reichstagsgebäude in Berlin.

Der Bundestag

Geld, Gesetze, KanzlerIn - bei all diesen Dingen bestimmt der Bundestag mit. Wir erklären dir, wie das funktioniert.
Das Gebäude des Bundesrats in Berlin. (Bild: dpa picture-alliance)

Der Bundesrat

Alle Bundesländer in Deutschland dürfen mitbestimmen. Und das machen sie auch - im Bundesrat!
Animation zur Gewaltenteilung zwischen den Staatsorganen. (Bild: Planet Schule /WDR)

Gegenseitige Kontrolle: Gewaltenteilung

Einfach im Alleingang entscheiden? Das dürfen weder Bundesregierung noch andere Staatsorgane.

Die Bundeskanzlerin

Angela Merkel sitzt an Rednerpult. (Bild: Planet Schule / WDR)

Bundeskanzler und Bundeskanzlerin

Auch ein/e Kanzler/in kann nicht einfach im Alleingang entscheiden. Welche Aufgaben und Befugnisse hat dieses Amt?
Zeitstrahl Bundeskanzler/innen: Adenauer (Bild: SWR / dpa picture-alliance)

Bundeskanzler/innen

Zeitstrahl: Wer regierte wann und wie prägten die Bundeskanzler/-innen seit 1949 ihre Zeit?
Animation: Die Wahl eines alternativen Kandidaten. (Bild: Planet Schule / WDR)

Misstrauensvotum

Wer Kanzler/in ist kann sein Amt auch vor Ende der Amtszeit verlieren - durch ein Misstrauensvotum.

Der Bundespräsident

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier winkt (Bild: dpa picture-alliance)

Steinmeier im Porträt

Frank-Walter Steinmeier wurde zum neuen Bundespräsidenten gewählt. Erfahre mehr über ihn!
Portrait Frank-Walter Steinmeier (Bild: dpa Picture-Alliance)

Bundespräsidenten von 1949 bis heute

Geschichte in Bildern: Die Bundespräsidenten von 1949 bis heute...
Bundespräsident Gauck zu Besuch bei US-Präsident Obama (Bild: SWR)

Die Aufgaben des Bundespräsidenten

Hände schütteln, Reden halten, Orden verleihen - aber welche Aufgaben hat der Bundespräsident sonst noch?

Gewusst

Teilnehmer der 1. Hessischen Kinder-Klimakonferenz sitzen im Landtag in Wiesbaden (Bild: dpa Picture-Alliance)

Kinder dürfen mitbestimmen

Ein neuer Spielplatz? Besseres Essen in der Schule? Du kannst mitbestimmen. Das Team von motzgurke.tv zeigt dir, wie!
Das Spiel "Kanzlersimulator" (Bild: Planet Schule)

Kanzlersimulator

Wie ist es Kanzlerin oder Kanzler zu sein? Gründe Parteien, setzte deine Ziele und probiere es aus im Kanzler-Spiel.
Ein Fragezeichen schwebt über einer Sitzung des Bundestages. (Bild: dpa Picture-Alliance)

Das Wahl-Quiz

Was bedeutet die 5%-Hürde im Wahlkampf und ab welchem Alter darfst du wählen? Teste dein Wissen - im Quiz!