SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Energie

Energie und Umwelt

Öko - Energie der Zukunft

  • Kollage mit Windrad und Sonnenkollektoren (Bild: dpa)

    Ist Öko die Zukunft?

    Sonne, Wind, Wasser, Erde und Biomasse - aus diesen Quellen kommt die Energie der Zukunft.
  • Foto von Blättern im Sonnenlicht (Bild: dpa)

    Solarenergie

    Pflanzen nutzen die Sonne schon lange als Energiequelle. Aber wie machen wir das?
  • Foto des Wasserkraftwerks Itaipú an der Grenze zwischen Paraguay und Brasilien. (Bild: dpa)

    Wasserkraft

    70 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt - eine prima Energie-Quelle!
  • Windräder im Meer (Bild: dpa Picture-Alliance)

    Windkraft

    Immer mehr Windräder gibt es sogar auch auf dem Meer - so genannte "Windparks".
  • Foto: Durch die  Blätter eines Kastanienbaums fallen Sonnenstrahlen. (Bild: dpa)

    Power aus Pflanzen

    Biomasse heißt das Zauberwort, das Wohnungen heizen und Autos bewegen kann.
  • Geysir sprüht Wasserfontäne (Bild: dpa)

    Erdwärme

    Im Inneren der Erde herrschen ca. 5000 Grad. Das lässt sich gut zum Heizen nutzen.

Atomstrom - Sauber oder gefährlich?

Fossil - Energiemix aus Kohle, Gas und Öl

  • Stecker und Steckdose (Bild: dpa)

    Fossile Energie

    Einst war es Biomasse, also tote Pflanzen und Tiere. Heute heizen wir damit unsere Öfen.
  • Mann steht vor einer Erdölpumpe (Bild: dpa)

    Erdöl: Wichtiger Treibstoff

    Täglich wird viel Öl verbraucht - doch in etwa 50 Jahren sind alle Ölreserven aufgebraucht.
  • Gasflamme am Küchenherd (Bild: dpa)

    Erdgas

    Mit Gas wird aber nicht nur gekocht, auch Wohnungen werden damit geheizt.
  • Der riesengroße Schaufelradbagger (Bild: dpa)

    Ein riesiger Bagger

    Der größte Schaufelradbagger der Welt hat nur eine Nummer als Namen: 288.
  • Tagebaugebiet vor einem Braunkohlekraftwerk (Bild: dpa)

    Braunkohle

    Ein großer Teil unseres Stroms stammt von uraltem Biomüll – von Braunkohle.
  • Eine riesige Kohlehalde liegt vor einem Förderturm (Bild: dpa)

    Steinkohle

    Schwarze Diamanten: Über 1.000 Meter unter der Erde ist die Steinkohle vergraben.
  • Schaubild Gasförderung mit Fracking (Bild: SWR)

    Fracking

    Fracking ist eine Methode an Gas zu kommen. Zu gefährlich, meinen Umweltschützer.

Energiesparen - Für die Umwelt

Kollage mit Steckdose, Straßenbahn und dem "Blauen Engel" (Bild: SWR)

Energiespartipps

Eine bunte Galerie an vielen Tipps, wie du Energie sparen kannst. Klick dich durch.
Drei Glühbirnen, zwei davon zerbrochen (Bild: dpa Picture-Alliance)

Glühbirne

1880 wurde sie erfunden - die Glühbirne. Heute muss sie den LEDs Platz machen.
Ein Mädchen hält während der "Earth Hour" eine Kerze hoch. (Bild: dpa picture-alliance)

Earth Hour: Licht aus!

Bei der "Earth Hour" werden für den Klimaschutz die Lichter aus gemacht.
Mara liegt im Bett und hat sparsame Träume (Bild: SWR)

Ein Tag für die Umwelt

Energiesparen ist leicht! Mara zeigt dir wie sie einen Tag ohne viel Energie erlebt.

Recycling - Aus alt mach neu

  • Wertstofftonne (Bild: SWR)

    Wertvoller Müll

    Der Mülleimer ist rasend schnell voll - so ein Jammer, denn darin sind viele unerkannte Schätze.
  • Juli Foos mit Teppichen aus Müll (Bild: SWR)

    Teppich aus Müll

    Was für die einen ekliger Abfall ist, kann mit den richtigen Ideen zu etwas Tollem werden.
  • Plastikmüll im Meer (Bild: dpa Picture-Alliance)

    Plastikmüll

    In unseren Meeren schwimmt jede Menge Plastikmüll. Wir sehen nur einen kleinen Teil.
  • Eine Give Box wird gebaut (Bild: SWR)

    Give Box

    Tauschen statt Kaufen für die Umwelt - das ist die Idee die hinter der Give-Box steckt.
  •  (Bild: The Ocean Clean Up)

    Putztrupp für den Ozean

    Das Meer ist auch eine große Müllhalde. Boyan konnte nicht länger zusehen.

Gewusst - Zum Schmökern und Entdecken

Windräder mit drehenden Rotoren (Bild: dpa)

Weltumwelttag

Jedes Jahr am 5. Juni findet der Weltumwelttag statt. Er ruft zum Schutz unsere Umwelt auf.
Die Schauspieler Paula Kalenberg und Franz Dinda kommen am Dienstag (07.03.2006) zur Premiere ihres Films "Die Wolke" in München. (Bild: dpa picture-alliance)

Buchtipp: "Die Wolke"

"Die Wolke" erzählt die tragische Geschichte eines Atomunglücks und der betroffenen Menschen.
Satellitenaufnahme der Erde (Bild: dpa)

ABC - Glossar

Kennst du all die komplizierten Begriffe? Geothermie oder Chlorophyll. Schlag nach!
Zeichnung der erneuerbaren Energiequellen: Sonne, Wolken und Regen (Bild: SWR)

Energie Quiz

Energie sparen ist wichtig und schützt die Umwelt! Wie viel weißt du darüber?