SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Energie

Tipps zum Energiesparen

 

Mara schützt die Umwelt

Autorinnen: Mara Zach, Anika Assfalg, Linda Gierich
Energiesparen ist ganz einfach! Du musst nur auf einige kleine Dinge achten und schon lebst du viel umweltschonender. Mara zeigt, wie's geht! ;)
 

1. Tipp: um ein Brötchen aufzuwärmen, den Toaster statt den Backofen benutzen
2. Tipp: die Spülmaschine immer voll beladen
3. Tipp: beim Wasserkochen den Deckel auf den Topf setzen

4. Tipp: kurz duschen, statt lang und ausgiebig zu baden

5. Tipp: Akkus statt Batterien verwenden

6. Tipp: den Müll richtig trennen und Produkte kaufen, die wenig verpackt sind

7. Tipp: Obst und Gemüse aus der Region kaufen, statt Produkte, die von weit her kommen

8. Tipp: Mehrwegflaschen kaufen

9. Tipp: mit öffentlichen Verkehrsmitteln oder mit dem Fahrrad fahren

10. Tipp: elektronische Geräte nicht im Standby- Modus lassen, sondern komplett ausschalten

Energiesparen in der Schule:

1. Tipp: das Licht im Klassenzimmer ausmachen, wenn niemand drin ist oder die Sonne scheint

2. Tipp: kurz Stoßlüften statt Dauerlüften

3. Tipp: den Overheadprojektor nicht unnötig laufen lassen

4. Tipp: Papiersparend drucken
 
Autorin: Mara Zach
 
Letzte Änderung am 07. Januar 2016
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Drei Glühbirnen, zwei davon zerbrochen (Bild: dpa Picture-Alliance)

Glühbirne

1880 wurde sie erfunden - die Glühbirne. Heute muss sie den LEDs Platz machen.
Juli Foos mit Teppichen aus Müll (Bild: SWR)

Teppich aus Müll

Was für die einen ekliger Abfall ist, kann mit den richtigen Ideen zu etwas Tollem werden.
Kollage mit Windrad und Sonnenkollektoren (Bild: dpa)

Ist Öko die Zukunft?

Sonne, Wind, Wasser, Erde und Biomasse - aus diesen Quellen kommt die Energie der Zukunft.