SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Mobilität

Die Geschichte der Titanic

 
Am 10.04.1912 stach die Titanic in See. Nur wenige Tage später - in der Nacht vom 14. auf den 15. April - rammte die Titanic einen Eisberg und ging unter. Dabei starben über 1500 Menschen. Von dem großen Schiff und seiner traurigen Geschichte geht eine große Faszination aus.
 
 
Autorin: Rebecca Rodrian
 
 
 (Bild: dpa picture allience )

Verrücktes um die Titanic

Immer wieder gibt es neue verrückte Dinge rund um das Luxusschiff zu erzählen.
Das wahrscheinlich erste Boot - ein Einbaum (Bild: dpa picture-alliance)

Boote und Schiffe

Mit dem Einbaum begann die Geschichte der Fortbewegung auf dem Wasser.
Luftkissenfahrzeug auf dem Wasser (Bild: dpa Picture-Alliance)

Luftkissenboot

Das Luftkissenfahrzeug schwebt über dem Wasser - auf einem Teppich aus Luft!