SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Technik > Zeit

Wie die Zeit vergeht

Mit Kalendern werden lange Zeiträume gemessen

Der jährliche Lauf der Erde um die Sonne (Bild: SWR)

Schaltjahr

Nur alle vier Jahre gibt es einen 29. Februar. Warum ist das so?
großes rundes Loch im Boden (Bild: University of Birmingham)

Älteste Kalender der Welt?

Mit Löchern die Zeit messen: Vor 10.000 Jahren sollen das Menschen gemacht haben.
Zeichnung des Zahlensystems der Maya (Bild: SWR)

Mayakalender

Die Maya hatten gleich mehrere Kalender für unterschiedliche Zwecke.
Zwei Zeichnungen zeigen den Stand des Mondes (Bild: dpa picture-alliance)

Kalender der Welt

Wieso brauchen wir überhaupt Kalender? Und wer gibt den Takt an?

24 Stunden sind ein Tag

Grafik: Uhr mit Markierung der Sommerzeit (Bild: SWR)

Beginn der Sommerzeit

Am 26. März beginnt die Sommerzeit und die Uhren werden eine Stunde vorgestellt.
Riesen-Globus der Weltausstellung New York 1964 (Bild: dpa)

Zeitzonen

1884 führten verschiedene Politiker der Welt eine weltweite Standard-Zeit ein.
Bahnhof in Westberlin (Bild: dpa)

Eisenbahnzeit

Früher hatte jede größere Stadt ihre eigene Uhrzeit. Warum gab es eine extra Eisenbahnzeit?
Wissenschaftler an einem Zeitmess-Gerät (Bild: dpa)

Die Schaltsekunde

Die Zeitmessung wird der Erdumdrehungsgeschwindigkeit angepasst

Uhren zeigen wie die Zeit vergeht

  • Sonnenuhr vor der Tower Bridge in London (Bild: dpa)

    Sonnenuhren

    Die ältesten Zeitmessern: Wie funktionieren sie und wie genau lässt sich die Zeit ablesen?
  • Animation: Atomuhr (Bild: SWR)

    Atomuhren

    Atomuhren sind die exaktesten Uhren der Welt, nach ihnen kannst du deine Uhr stellen.
  • historische Sanduhr (Bild: dpa)

    Sanduhren

    Warum werden Sanduhren auch Eieruhren genannt? Messen sie die Legezeit von Hühnern?
  • Eine Feueruhr brennt ab (Bild: SWR)

    Feueruhren

    Auch mit Hilfe von Feuer lässt sich Zeit messen. Zum Beispiel mit einer speziellen Kerze.
  • Räderuhr aus einem Kirchturm (Bild: dpa)

    Räder- und Pendel

    Eine Erfindung, die die Zeitmessung revolutionierte: die mechanische Räder-Uhr.
  • Quarz-Armbanduhr (Bild: Sabine Stampfel)

    Quarzuhren

    Anstatt eines mechanischen Pendels gibt ein elektronischer Schwingkreis den Takt an.

Gewusst: Phänomene und Quiz

Grafik: die gefühlte Lebensmitte (Bild: SWR)

Zeitempfinden

Sie kann wie im Flug vergehen oder sich wie eine Ewigkeit anfühlen. Woher kommt das?
Zeichnung: Großmutter und  junger Astronaut (Bild: SWR)

Zwillings-Paradoxon

Wusstest du, dass eine Sekunde nicht immer gleich schnell vergeht?
Große Uhr mit Augen vor vielen kleinen Uhren (Bild: colourbox.com / Bearbeitung: SWR)

Innere Uhr

Endlich Wochenende und ausschlafen. Nur manchmal klappt das nicht. Wieso?
Ein- und Doppelglockenweckern (Bild: dpa picture-alliance)

Zeit-Quiz

Sonnen-, Sand- und "Innere" Uhren - die Zeit hat unser Leben voll im Griff! Du sie auch?