SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Element Erde

Der Erdkreislauf

 
Erdkreislauf (Bild: SWR)Im Kreis herum
Alles auf und in der Erde hängt irgendwie voneinander ab: Denn die Erde wäre nicht so fruchtbar und wertvoll ohne die Tiere, die darin leben.
Und genauso könnten die Lebewesen in der Erde nicht ohne sie existieren.
In dieser Bildershow wird dir der Kreislauf des Erdbodens - stark vereinfacht - erklärt.


Jeder Teil hat seine Aufgabe
Wenn Pflanzen nicht welken und verrotten, gibt es keine Erde, in der Tiere und andere Pflanzen ihren Lebensraum finden.
Wenn wiederum diese Tiere nicht den Boden auflockern und zu Humus verarbeiten - wie zum Beispiel Regenwürmer - haben die Wurzeln der Pflanzen nicht genug Nährstoffe im Boden.
 
Autorin: Anika Assfalg, Eva Gnädig
 
Letzte Änderung am 30. September 2015
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Ein Mann nimmt ein Moorbad (Bild: dpa Picture-Alliance)

Heilende Erde

Gesund werden und richtig ausspannen - dabei kann uns Mutter Erde helfen.
Ein Baum und seine Wurzeln (Bild: SWR)

Mütterliche Erde?

Die Erde als Mutter von Allem und Jedem. Schon die Griechen haben das so gesehen.
Zwei Hände voll mit goldbraunem Bernstein (Bild: dpa Picture-Alliance)

Reicher Boden

Reich macht sie uns, die Erde: Schau dir ihre wertvollen Schätze an.