SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Sport > Fußball

Bundesliga

 

2012: 50 Jahre Bundesliga

Ein Beitrag von Conny Stenull
Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
 
In Deutschland gibt es beim Fußball unterschiedliche Spielklassen: Die Kreisliga (A, B, C) ist die unterste, die Bundesliga die höchste. Dazwischen gibt es die Bezirksklasse, Bezirksliga, Verbands- oder Landesliga, Oberliga und die 3. Liga. Alles Amateurspielklassen. Nur in der ersten und zweiten Bundesliga spielen Profis.
Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball
Großansicht: Bundesliga-Start 1963Bundesliga-Start 1963
Die Bundesliga (BL) wurde am 24.08.1963 gegründet. Damit führte Deutschland als letzte Fußball-Nation in Europa eine Profi-Liga ein. Bis dahin war Fußball ein Amateursport.
Zur Gründung der Bundesliga gab es 16 Teams - erster BL-Meister wurde der 1. FC Köln.
Seither spielen die besten Fußballvereine in Deutschland innerhalb einer Saison um einen "guten" Platz in der Tabelle der ersten oder zweiten Bundesliga - beziehungsweise um die Meisterschaft.

Eine Tabelle der Fußball-Bundesliga (Bild: SWR)
Tabelle
Eine BL-Saison dauert ein Jahr und besteht aus einer Hin- und einer Rückrunde.
Dabei treffen alle Vereine genau zwei Mal aufeinander - einmal im Heimstadion und einmal auswärts.
Mit jedem Fußballspiel können die Vereine Punkte sammeln:
Wer das Spiel gewinnt, erhält drei Punkte.
Geht das Spiel unentschieden aus, bekommt jedes Team einen Punkt.
Wer verliert bekommt nichts.
Mit jedem Fußballspiel können die Vereine Punkte sammeln (Bild: SWR)
Spielpunkte sammeln
Das Punkte-System war nicht immer so. Früher gab es für einen Sieg zwei Punkte. Doch durch die drei-Punkte-Regel wurde das Spiel offensiver und risikofreudiger.
Die Fußballspiele finden meistens am Wochenende statt. Wenn Vereine zwei Spiele pro Woche absolvieren, nennt man das eine "Englische Woche".


Erste und zweite Bundesliga:

In der ersten Bundesliga gibt es 18 Teams: Die zwei Letzten in der Tabelle steigen direkt in die zweite Bundesliga ab. Das drittletzte Team spielt in der Relegation gegen den Drittplatzierten aus der zweiten Bundesliga. Der Gewinner dieser Partien spielt in der kommenden Saison dann in der ersten Liga.
Die fünf besten Teams der ersten Liga spielen um einen Platz bei internationalen Wettbewerben - in der UEFA Europa League und/oder in der Champions League.

Sprüche aus der Bundesliga
Lukas Podolski (Bild: dpa Picture-Alliance)
"Wir müssen jetzt die Köpfe hochkrempeln – und die Ärmel auch." - Lukas Podolski
(Bild: dpa Picture-Alliance)
1/12
 
Autorin: Ursi Zeilinger
 
Letzte Änderung am 21. Mai 2015
 
Torschuss bei einem Fußballspiel der EURO 2012 (Bild: dpa Picture-Alliance)

Tor!?

Tor oder kein Tor? Diese Technik hilft bei der Entscheidung.
Ballannahme mit der Brust (Bild: SWR)

Balltechniken

Johannes Bender von der TSG Hoffenheim zeigt euch Trainingstechniken.