SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Indianer

Rauchzeichen

 
Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
Zeichnung: Indianer am Feuer gibt Rauchzeichen (Bild: SWR)
Großansicht: Ein Indianer gibt Rauchzeichen.Ein Indianer gibt Rauchzeichen.
Natürlich hatten die Indianer früher weder Telefon noch Handy. Wenn sich die einzelnen Stämme über eine weite Entfernung miteinander verständigen wollten, zündeten sie auf einem Fels ein Feuer an und machten Rauchzeichen.
Rauchkünstler
Um möglichst viel Rauch zu erhalten, bedeckten sie das Feuer mit nassem Gras. Dann hielten sie in unterschiedlich langen Abständen eine Decke darüber.
Je nachdem, wie schnell sie die Decke vom Feuer zogen, entwickelten sich größere oder kleinere Rauchwolken. War die Decke nur kurz über dem Feuer, entstanden kleine Rauchwolken. Mit verschiedenen Brennmaterialien konnten die Indianer auch dunkleren oder helleren Rauch erzeugen.
Durch Größe, Dicke, Farbe und Anzahl der Rauchwolken und durch die Pausen dazwischen, konnten sich Indianer über größere Entfernungen hinweg etwas mitteilen.
Rauchzeichen in anderen Kulturen
Weißer Rauch steigt aus einem Schornstein auf (Bild: dpa picture-alliance)
Die Indianer waren die ersten und bekannten Völker, die über Rauch kommunizierten. Heute benutzen auch andere Kulturen diese Art der Mittteilung.
Im Vatikan wird zum Beispiel über die Farbe des Rauchs der während der Wahl des Papstes aufsteigt, mitgeteilt, ob die Wahl beendet ist. Schwarzer Rauch bedeutet, die Wahl war ergebnislos weißer Rauch ist ein Zeichen dafür, dass ein neue Papst gewählt ist.
 
Autorin: Ursi Zeilinger
 
Letzte Änderung am 19. Januar 2016
 
Zeichnung: Handzeichen für "Jagen" (Bild: SWR)

Zeichensprache

Es gibt über hundert indianische Sprachen. Die Zeichensprachen dagegen verstanden viele.
Nordamerikakarte mit Indianerabbildungen (Bild: SWR)

Indianer-Kulturen

Die Indianerstämme Nordamerikas lassen sich in vier Gruppen zusammenfassen.