SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Planeten und Sterne

Die acht Planeten: Der Jupiter

 
Jupiter im Steckbrief (Bild: dpa/picture alliance)
 
Jupiter (Bild: dpa)
Großansicht: Gelb mit schwarzen Streifen: der JupiterGelb mit schwarzen Streifen: der Jupiter
Jupiter - so hieß der römische Göttervater. Von ihm hat der gelbe Planet mit schwarzen Streifen seinen Namen.
Jupiter ist der größte Planet im Sonnensystem, etwa elf Mal so groß wie die Erde. Und er ist der schwerste: Jupiter wiegt mehr als doppelt so viel wie alle sieben anderen Planeten zusammen!
Außerdem ist der Jupiter mit einem dünnen Ringsystem geschmückt. Es besteht aus Eis- und Gesteinsteilchen.
Blick auf die drei "Augen" des Jupiter (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Wirbelstürme - die Augen des JupiterWirbelstürme - die Augen des Jupiter
Sein besonderes Merkmal ist das große "Rote Auge" - allein dieses Auge ist fast doppelt so groß wie die Erde. Tatsächlich ist dieses Auge ein festsitzender Wirbelsturm.
Denn auf Jupiter ist richtig was los: Die Streifen rund um Jupiter sind rasend schnelle Stürme, die in entgegengesetzte Richtungen wehen. Zwischen den Streifen kommt es zu Wirbelstürmen, die manchmal über Jahrhunderte an einer Stelle toben.
Was genau auf dem Planeten passiert, wie es dort genau aussieht - das weiß niemand. Denn Jupiter ist ein Gasplanet, genau wie die Sonne, mit einem flüssigen Kern. Eine Weltraumsonde würde also gar nicht landen können.

Daten des Jupiter
Durchmesser:142 984 km
Umfang:449 184 km
Umlauf um die Sonne:11,86 Jahre
Drehung um sich selbst:9 Stunden und 55 Minuten
Entfernung von der Sonne:778 Millionen Kilometer
Temperatur:-130 Grad Celsius
Atmosphäre:85% Wasserstoff, 14% Helium

 
Autoren: H. Neumann / C. Schirra / F. Buhse
 
Letzte Änderung am 18. August 2014
 
Eine Übersicht über alle erklärten Begriffe findest du im ABC.
 
 
Fotomontage: Größenverhältnisse Planet, Stern und Mond (Bild: dpa)

Acht Planeten

Spurensuche: Kreisen mehr als acht Planeten um unsere Sonne?
Planet Mars  (Bild: dpa)

Der Mars

Auf dem Mars gibt es Wasser - eine wichtige Vorrausetzung für Leben.
Uranus (Bild: SWR)

Der Uranus

Er ist einer der sanften und ruhigen Kandidaten unserer acht Planeten.