SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Bergwelten

Berge und Gletscher

Bergwelten - Feurig, geheimnisvoll oder unscheinbar

Plateaugletscher in Norwegen (Bild: dpa)

Gletscher

Überbleibsel der letzten Eiszeit vor zehntausend Jahren - aber wie sind sie entstanden?
Vulkanausbruch (Bild: dpa)

Vulkane

Große Erdhügel, die Feuer speien - sie sind faszinierend! Doch wie entstehen sie?
Inselchen im Meer (Bild: dpa)

Berge unter Wasser

Auch Taucher sind von den Bergen begeistert - hört sich komisch an? Stimmt aber!
Bunt angestrahlte Tropfsteinhöhle. (Bild: dpa picture-alliance )

Geheimnisvolle Höhlen

Nur selten haben wir das Glück, in Bergen versteckte Höhlenwelten zu entdecken.

Lebensraum - Vielfalt in weiter Höhe

Schneebedeckte Berggipfel (Bild: dpa)

Besonderes Klima

In den Bergen herrscht ein spezielles Klima: zB. extreme Temperatur-Unterschiede.
Ein Snowboarder springt auf dem Zugspitzplatt vor der Kulisse der österreichischen Alpen durch die Luft. (Bild: dpa)

Menschen in den Bergen

Ca. 10 % aller Menschen nutzen die Berge als Lebensraum und auch mal als Spaß-Parcour.
Bergwiese (Bild: dpa)

Pflanzen der Berge

Pflanzen passen sich je nach Höhe auf verschiedene Weise an die Berge an.
Drei Murmeltiere tummeln sich auf einer Wiese, eines schaut direkt in die Kamera. (Bild: SWR)

Tiere der Berge

Einige Tiere fühlen sich in den Bergen pudelwohl. Erfahre mehr über sie.

Berggestalten - von zottelig bis magisch

Eine Nachbildung der Ötzi-Mumie

Ötzi - Mensch im Eis

Im September 1991 machten deutsche Touristen in Südtirol einen spektakulären Fund.
Skizze: Yeti - eine Mischung zwischen einem Affen und einem Menschen (Bild: dpa)

Yeti

Wie hat wohl der Yeti ausgesehen? Eher wie ein Affe oder wie ein Mensch?
Skulptur Löwenmensch von der Schwäbischen Alb (Bild: SWR)

Löwenmensch

Der Löwenmensch ist eine der ältesten Skulpturen der Menschheit.
Mann als "Rübezahl" verkleidet (Bild: dpa)

Rübezahl

Der Herrscher über das Riesengebirge erscheint mal als Mensch und mal als Tier.

Gewusst - Wissenswertes und Rätselspaß

Gipfel der Bergkette der Schweizer Eiger-Region in den Alpen. (Bild: dpa)

Tag der Berge am 11.12.

Bergregionen müssen geschützt werden. Der "Tag der Berge" erinnert daran.
Grafik: Kontinentalplatten bewegen sich aufeinander zu. (Bild: SWR)

Wie entstehen Berge?

Berge sind nicht immer da gewesen, sondern über Jahrtausende entstanden.
schneebedeckte Bergspitze des Mount Everest (Bild: dpa)

Rekorde der Berge

Einmal den höchsten Berg der Welt zu besteigen - das ist der Traum von vielen.
Vulkankegel (Bild: dpa)

Bergwelten Quiz

Hatte Ötzi ein Feuerzeug bei sich, als er verunglückte und wo liegt der höchste Berg?