SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Element Feuer

Ausbruch aus der Tiefe

 

Wolken über "Mordor"

Ein Beitrag von Boris Bauer
 
Vorarbeit des Vulkans...
Wenn ein Vulkan ausbricht, dann ist davor in seinem Innern schon viel passiert. Zunächst entsteht tief unter der Erde ein großer Druck. Dort, in der Mitte der Erde, sitzt ein Kern. Um den Erdkern ist die Hitze gewaltig: Es kann bis zu 3.000 Grad heiß werden.
Irgendwann werden Druck und Hitze so stark, dass sich das Gestein im Erdinnern in Magma verwandelt. Magma ist eine orange glühende, zähflüssige Masse.
...und Ausbruch
Genau wie kochendes, sprudelndes Wasser drückt diese Flüssigkeit nach oben - an manchen Stellen so stark, dass die Erdkruste aufbricht. Durch diese Öffnungen strömt das Magma aus der Erde heraus.
Magma, das an die Erdoberfläche gelangt, wird Lava genannt. Die Lava ist nicht mehr ganz so heiß wie Magma - sie misst "nur" noch zwischen 1.000 und 1.300 Grad. Es kann Wochen dauern, bis sich Lava an der Luft abkühlt. Dabei wird sie allmählich fest und verwandelt sich in grauschwarzen Stein.
Blick auf den rauchenden Ätna (Bild: dpa Picture-Alliance)
Großansicht: Der Ätna - Sitz des römischen Gottes Vulcanus.Der Ätna - Sitz des römischen Gottes Vulcanus.
Die Öffnungen, aus denen Magma fließt, heißen Krater. In Vulkanen, die nicht mehr ausbrechen, sammelt sich dort allmählich Regenwasser. So entstehen Kraterseen.
Namensgeber
Der Begriff "Vulkan" stammt von dem Namen Vulcanus ab. Das ist nach der römischen Mythologie der Gott des Feuers. Er wird oft als Schmied dargestellt und soll der Sage nach seine Werkstatt unter dem Ätna auf Sizilien gehabt haben. Und in dem rumort es bis heute noch kräftig.
 
Autorin: Rebecca Müller
 
Letzte Änderung am 23. April 2012
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Vulkanausbruch (Bild: dpa picture-alliance)

Leben am Vulkan

Direkt nebenan brodelt es - für manche Menschen ist das ganz normal.
Ingo Behring zeigt die Rauchentwicklung in einem "Rauchhaus" (Bild: SWR)

Gefährlicher Rauch

Wusstest du das Rauch ebenso gefährlich sein kann wie Feuer? Im Video siehst du wieso.
Aschewolke über Vulkan (Bild: Screenshot WDR)

Vulkane in Deutschland

Johannes geht in die Luft und schaut sich Vulkane in Deutschland an.