SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Element Wasser

Wasserspartipps

 
Ex-Fußball-Profi Benjamin Adrion zeigt im Tigerenten Club wie Wasser sparen funktioniert.
 
Noch mehr Tipps:
Grafik: Pommes in einem Sieb und ein Eimer mit Farbe sind mit einem roten Kreuz durchgestrichen (Bild: SWR)

Kein Öl in den Abguss
Farben oder Öl aus der Friteuse gehören in den Sondermüll. Wenn ölhaltige Flüssigkeiten im Ausguss landen, haben die Kläranlagen große Mühe, diese Stoffe wieder herauszufiltern.



Regentonne mit Wasser gefüllt, daneben eine Gießkanne (Bild: Sabine Stampfel)
Regenwasser auffangen
Wenn es regnet läuft das Regenwasser über Dachrinnen in die Kanalisation. Das ist schade, denn Regenwasser ist recht sauber und könnte problemlos wiederverwendet werden. Zum Beispiel fürs Blumengießen. Manche Leute verwenden Regenwasser sogar für die Toilettenspülung.
 
Autorin: Carmen Wagner
 
Letzte Änderung am 17. September 2015
 
 
Wüstenlandschaft. Ein kleines Mädchen steht im Bildvordergrund. Im Hintergrund kleine Strohhütten. (Bild: dpa)

Wassermangel

Wir verbrauchen jeden Tag sehr viel Süßwasser. Dabei ist es sehr wertvoll.
Meerwasserentsalzungs-Anlage in Saudi-Arabien. (Bild: dpa)

Meerwasser trinken?

Meerwasser können wir nicht trinken - aber es kann trinkbar gemacht werden.
Wüstenlandschaft. Ein kleines Mädchen steht im Bildvordergrund. Im Hintergrund kleine Strohhütten. (Bild: dpa)

Wassermangel

Wir verbrauchen jeden Tag sehr viel Süßwasser. Dabei ist es sehr wertvoll.