SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Unser Gehirn

Unser Gehirn

Wie ist unser Gehirn aufgebaut und wo kommen Informationen an?

Ein Schüler öffnet ein Anschauungsmodell eines Kopfes. (Bild: dpa picture-alliance )

Eine Reise in unser Gehirn

Das Gehirn ist eines unserer beeindruckendsten Organen. Es ist so komplex, dass es nur zum Teil erforscht ist.
Abbildung eines Gehirnmodels (Bild: SWR)

Aufbau und Funktion

Damit Denk- und Bewegungsabläufe perfekt funktionieren, rasen ununterbrochen elektrische Impulse durch die Zellen.
Ein rangezoomtes Gesicht mit einem Käfer auf der Nase (Bild: dpapicture-alliance  )

Sehen und Wahrnehmen

Mit den Augen können wir sehen und unsere Umgebung wahrnehmen. Aber was passiert dabei in unserem Gehirn?

Was bleibt im Gedächtnis und wie lernt unser Gehirn?

Grafik: Lerntypen (Bild: dpa picture-alliance )

Welcher Lerntyp bist du?

Es gibt visuelle, auditive, kommunikative und motorische Lerntypen. Viele lernen in Mischformen am besten.
Muschda hält Alexanders linken Arm fest, während er seinen rechten Arm über verschiedene Gegenstände auf einem Tisch hält. (Bild: SWR/ Alexander Kluge)

Gedanken erraten

Der Mentalist Alexander zeigt im Experiment, wie jeder selbst versuchen kann, Gedanken von anderen zu fühlen.
Ein Mädchen kratzt sich am Kopf. (Bild: dpa picture-alliance )

Was bleibt im Gedächtnis?

Manches bleibt sehr lange im Gedächtnis. An viele Dinge erinnern wir uns gerne, anderes vergessen wir wieder.

Wie können wir uns Dinge besser merken?

Johann Beurich  (Bild: Screenshot YouTube)

Mathe rappen

Egal wie schwierig die Mathematik auch ist, Johann Beurich - alias "DorFuchs" - rappt Gleichungen und Formeln.
Eine Schülerin schreibt in ihr Heft. (Bild: dpa picture-alliance )

Lerntipps/-Methoden

Lernen lässt sich auch ganz leicht im Schlaf, im Gespräch oder beim Singen. Glaubst du nicht? Probier's aus! ;)
Manchmal quillt einem der Kopf über. (Bild: SWR)

Lernen in Bewegung

Ein Lernexperiment: Lassen sich Vokabeln besser merken, wenn das Lernen in Kombination mit Bewegungen geschieht?
 (Bild: SWR)

Routenmethode

Mit der Routenmethode kannst du dir eine bestimmte Reihenfolge merken. Zwei Gedächtnissportler zeigen die Technik.
 (Bild: SWR)

Geschichtentechnik

Gedächtnisweltmeisterin Christine verrät einen Trick, um sich z.B. Bundesländer zu merken: die Geschichtentechnik.
Ein Junge schläft. (Bild: dpa picture-alliance )

Lernen im Schlaf!

Unser Gehirn ist eine Art Sammelstelle und hat immer ganz schön viel zu tun. Was macht es, während wir schlafen?