SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Tiere-Natur > Natur des Jahres

Schneckenhaus - Schutz vor natürlichen Feinden

 
Die Weinbergschnecke ist vom Aussterben bedroht und steht unter Naturschutz. Ihr Häuschen schützt sie leider nicht vor ihrem größten Feind - dem Menschen!
 

Ein Haus für die Schnecke

Oli's Wilde Welt - Sind Schnecken wirklich so langsam?
So ein Schneckenhaus sieht nicht nur schön aus. Es ist auch praktisch. Die Schnecke ist darin vor Feinden geschützt und hat es schön warm.
 
 
Letzte Änderung am 19. Mai 2017
 
 
Neuseeländischer Seelöwe (Bild: Austronesian Expeditions/IUCN Red List/dpa)

Bedroht: Rote Liste

Welche sind die am stärksten bedrohten Arten? Die IUCN veröffentlicht regelmäßig die Rote Liste.
Ein Tiger im Käfig. (Bild: dpa picture-alliance)

Wie Tierschutz Gesetz wurde

Der 4. Oktober steht jedes Jahr im Zeichen der Tiere und ihrem Schutz.
Forscherin im Biosphärenreservat (Bild: dpa picture-alliance )

Schutzgebiete

In Deutschland gibt es jede Menge Schutzgebiete. Schau dir an, wie unterschiedlich sie sind.