SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Bildergalerie: Erfindungen

Clevere Ideen von klugen Köpfen

 
Ein Rad am Auto oder Lampen, die jederzeit einen Raum beleuchten - heute sind diese Dinge ganz alltäglich. Viele Erfindungen erleichtern uns das Leben. Welche sind besonders bedeutend und wer steckt dahinter?

Nahaufnahme Hochrad mit Stützrad (Bild: picture alliance / dpa)
Rund, mit Speichen, aus Holz oder mit Gummi-Bezug - heute ist das Rad nichts Besonderes mehr. Als es vor rund 5000 Jahren erfunden wurde, brachte das jedoch eine enorme Erleichterung des Alltags. Denn mit dem Rad kamen auch die ersten Fahrzeuge, die schwere Lasten über weite Strecken transportieren konnten. Wer genau das Rad erfunden hat, ist nicht bekannt.
(Bild: picture alliance / dpa)
1/7
 
Letzte Änderung am 28. August 2013
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen