SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter
 

Kempen

Geschichte

Zeichnung: drei Menschen in einem Wald (Bild: Grundschule Wiesenstrasse Kempen)

Kaiser Karl verirrte sich auf der Jagd im Wald. Kempener Bauern halfen ihm aus der Patsche.

Sehenswürdigkeiten

Zeichnung: Burg mit vielen Fenstern (Bild: Grundschule Wiesenstrasse Kempen)

Ritterfans lassen sich die über 600 Jahre alte Kurkölnische Burg natürlich nicht entgehen.

Kempener Platte

Gezeichnete Karte der Umgebung von Kempen (Bild: Grundschule Wiesenstrasse Kempen)

"Kempener Kappesland" wird die Gegend um Kempen genannt, weil hier so viel Weißkohl angebaut wird.

Die Projektarbeit

Ein Kind malt ein Bild (Bild: Grundschule Wiesenstrasse Kempen)

Bei der Projekt-Arbeit war immer ein Fotoapparat dabei. Eine Galerie zeigt, wie's war.