SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Mini-Schwein

Zwei Minischweine (Bild: picture alliance / dpa)

Sus scrofa domesticus

Sie sind schlau und ziemlich eigensinnig: Mini-Schweine sind bei manchen Menschen beliebter als Hunde oder Katzen.
Aussehen
Ein Mini-Schwein wird gefüttert (Bild: SWR)Im Prinzip sehen Mini-Schweine aus wie ihre großen Verwandten, die Haus- oder Wildschweine: Vier kurze Beine, ein kräftiger Körper und ein großer Kopf mit zwei dreieckigen Ohren und dem typischen Schweine-Rüssel.
Und weil Mini-Schweine von verschiedenen Schweine-Rassen abstammen, sehen sie auch ganz unterschiedlich aus.
Mini-Schwein (Bild: SWR)Sie können schwarz, schwarz-weiß, rosa oder braun sein. Die Borsten sind manchmal lang, manchmal kurz oder auch gelockt. Manche Mini-Schweine sind dicht behaart, andere haben kaum Haare. Die rosafarbenen Mini-Schweine können im Sommer sogar einen Sonnenbrand bekommen!

Da sie so verschiedene Vorfahren haben, kann man kaum sagen, wie schwer sie werden: Im besten Fall sollte ein Mini-Schwein höchstens zehn bis 15 Kilogramm wiegen.
Mini-Schwein untersucht mit seiner Schnauze einen Eimer (Bild: SWR)Es gibt aber auch Züchtungen die größer werden - bis zu 20 oder gar 65 Kilogramm. Für die Wohnung oder den Garten sind sie dann aber nicht mehr geeignet.
Weil Mini-Schweine nicht besonders gut sehen können, erkunden sie ihre Umgebung vor allem mit der Nase: Sie beschnüffeln alles und durchwühlen den Boden mit ihrem kurzen Rüssel.
Schweine sind nur am Tag wach. Nachts schlafen sie und ruhen sich aus.
Heimat
Mini-Schweine stammen von asiatischen und südamerikanischen Schweinen ab und wurden gezüchtet. Sie sind Nachkommen des vietnamesischen Hängebauchschweins und europäischer Schweinerassen.
Lebensraum
Mini-Schweine brauchen eine eingezäunte Wiese oder einen Teil vom Garten, in dem sie nach Herzenslust herumstromern können.
Rassen und Arten
Junges Mini-Schwein beim Fressen (Bild: SWR)Die heute als Mini-Schweine angebotenen Tiere stammen von verschiedenen Schweine-Rassen ab.
Alle haben aber auch asiatische Hängebauchschweine als Vorfahren. Sie wurden gezielt darauf gezüchtet, klein zu bleiben.
Noch gibt es aber keine Vorschriften, wie genau Mini-Schweine aussehen müssen. Deshalb können sie ganz verschieden sein.
Lebenserwartung
Ein Mini-Schwein wird zehn bis 15 Jahre alt.
Autorin: Barbara Kiesewetter