SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Tierlexikon für Kinder - Archiv

Pferd

Ernährung
Pferde fressen Heu und Hafer. (Bild: SWR)Pferde sind reine Vegetarier:
Sie ernähren sich von frischem Gras und Heu und bekommen regelmäßig eine Portion Hafer.

Außerdem lieben sie es, wenn sie ab und zu mit Möhren und Äpfel gefüttert werden.
Haltung
Pferde brauchen Auslauf (Bild: SWR)Pferde brauchen einen Stall, in dem sie vor allem nachts sicher sind. Er sollte an drei Seiten geschlossen sein, damit sie vor Wind und Wetter geschützt sind.

Der Stall muss mit Stroh ausgestreut sein.
Außerdem brauchen sie eine Weide zum Grasen und um sich austoben und laufen zu können.
Pflegeplan
Um Pferde muss man sich täglich kümmern. Sie brauchen nicht nur Futter wie Heu und Hafer, sondern auch frisches Wasser.

Außerdem brauchen sie regelmäßige Pflege: Der Stall muss täglich ausgemistet werden und man muss die Hufe täglich reinigen. Vor allem in der Zeit des Fellwechsels, also im Frühjahr und Herbst, muss das Fell gründlich gestriegelt werden.
Autorin: Barbara Kiesewetter