SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Louis Hofmann im Interview: So bekommt Socke seine Stimme

Deine Meinung zum Artikel

 
Hier kannst du bewerten, wie dir der Artikel gefallen hat. Gut? Schlecht? Du kannst uns deine Meinung sagen – aber bitte begründet ;-) Schreibe also immer dazu, warum du etwas gut oder schlecht findest!
Spitzname:
 
Bewertung:
 
 
 
 
 
Super! Besser geht's nicht ;-)

 
 
 
 
 
 
Gefällt mir gut!

 
 
 
 
 
 
Ganz OK.

 
 
 
 
 
 
Geht so

 
 
 
 
 
 
gähn!

Begründung:
 
 
Sprecher Louis Hofmann im Studio vor Mikrofon und Monitor (Bild: SWR)

Im Tonstudio

Wie bekommt Rabe Socke Stimme, Töne, Musik und Geräusche?
Rabe Socke (Bild: SWR)

Sendezeiten

Alle mal herhören, bitte danke: Mich gibt's ab dem 5. August täglich bei KiKA!