SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Amanda - Schau in meine Welt

Amanda und das Land am Ende der Straße

 
Goldener Spatz für Amanda!
"Schau in meine Welt: Amanda und das Land am Ende der Straße" wurde am 5. Juni 2015 in Erfurt mit dem Goldenen Spatz in der Kategorie Information/Dokumentation ausgezeichnet.
 

Amanda lebt in einer US-Militärkaserne

Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
Amanda lebt mit ihrer Familie in einer amerikanischen Militärkaserne in Deutschland. Ihr Vater ist Soldat. Amanda möchte auch das Leben außerhalb der Kaserne entdecken und vielleicht deutsche Freundinnen finden.
 
"Schau in meine Welt" läuft immer sonntags um 16.15 Uhr bei KiKA!
 
 
 
 
 
 
4 Bewertungen
Nusin in ihrem Zimmer (Bild: SWR)

Ein Leben in der Arche

Nusin(12) kann den Schulschluss kaum erwarten. Dann bekommt sie ein Mittagessen in der Arche.
Portrait Akram (Bild: John Toft)

Schau in meine Welt

Akram ist 14 Jahre alt und lebt an der Mittelmeerküste im Gaza Streifen.
Carla und ihr Pferd (Bild: Schau in Meine Welt / SWR)

Carla - Cowgirl und Kunstreiterin

Carla lebt in Südfrankreich. Carla liebt Pferde, sie reitet so oft sie kann.