SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Afrika Folgen

Afrikanisch kochen

Amanuel beim Kochen. (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Äthiopisch: Injera mit Linsen

Amanuel zeigt, wie ein typisch äthiopisches Gericht zubereitet wird: Injera mit Linsensoße und Grünkohl.
Ruth Beim Kochen: Sie wirft Möhren in einen Topf. (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Äthiopisch: Injera mit Gemüse

Ruth kocht bei "Schmecksplosion" äthiopisch. Es gibt Fladenbrot mit Wot - einer Gemüse-Beilage.
Chiara und Lilli beim Kochen (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Ivorisch: Gemüseeintopf mit Couscous

Chiara kocht bei "Schmecksplosion" einen afrikanischen Gemüseeintopf mit Couscous und Kochbananen.
Levin und Madina beim Kochen (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Ivorisch: Frittierte Kochbananen

Madina kocht "Alloco" nach ivorischer Art. Dafür werden überreife, fast schwarze Kochbananen frittiert.
Aliya mit Kochmütze (Bild: SWR/Nordisch Filmproduction)

Ivorisch: Sauce Graine mit FuFu

Die 10-jährige Aliya kocht zusammen mit Elias ivorisch - also ein Gericht von der Elfenbeinküste.
Caitlin und Amina beim Einkaufen. (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Tunesisch: Tajine mit Huhn

Amina kocht bei "Schmecksplosion" eine tunesische Spezialität: Tajine - eine Art Kartoffelauflauf mit Huhn.