SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Laszlo

hat seine Wurzeln in Serbien

 
Der 12-jährige Laszlo hat zahleiche Hobbys: Er geht regelmäßig schwimmen, turnen, fährt Einrad und spielt Klavier. Außerdem hört er in seiner Freizeit gerne Musik und liebt es, Quatsch zu machen.
 

Steckbrief:

Name: Laszlo
Alter: 12 Jahre
Meine Hobbys: Schwimmen, Kunstturnen, Musik hören, Quatsch machen
Meine Familie kommt ursprünglich aus: mein Papa aus Rumänien, meine Mama aus Serbien
Ein perfekter Tag beginnt für mich mit ... lesen und ausschlafen.
Freundschaft heißt ... vertrauen und an Freundschaft glauben.
Am liebsten ... faulenze und lese ich.
Laszlo und Noemi (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)
Großansicht: Laszlo und NoemiLaszlo und Noemi
Laszlo‘s Mama kommt aus Serbien. Deshalb kocht der 12-Jährige bei "Schmecksplosion" serbischen Gemüsereis und Fleischspieße namens "Ražnjići".

Unterstützt wird Laszlo dabei von Noemi. Die beiden sind seit der 5. Klasse die besten Freunde.

Noemi mag besonders an Laszlo, dass sie mit ihm über alles lachen, alles mit ihm teilen und ihm immer vertrauen kann.
 
Letzte Änderung am 28. August 2015
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Die Flagge von Serbien (Bild: lizenzfrei)

Serbien

Serbien ist ein kleines Land im Südosten von Europa.
Ðuvec (Serbischer Gemüsereis) (Bild: iStock)

Rezept für "Ðuvec"

"Ðuvec" ist ein serbisches Reisgericht mit Gemüse. Dazu gibt's Fleischspieße.