SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Iran

hier liegen die Wurzeln von Jasmin und Schayan und Leni

 

Wüstenland in Vorderasien

Archiv Kochkultur Schmecksplosion
Der Iran ist mit rund 79 Millionen Einwohnern einer der bevölkerungsreichsten Staaten der Erde. Mehr als die Hälfte der Landesfläche ist allerdings Wüste und nur schwer bewohnbares Gebiet.
 
Weltkarte mit rot eingezeichnetem Iran (Bild: SWR)
Großansicht: Der Iran liegt in Asien.Der Iran liegt in Asien.
Land: Iran
Kontinent: Asien
Hauptstadt: Teheran
Weitere große Städte: Meshed, Isfahan, Karadsch, Täbris, Schiras
Einwohner: 82.801.633 (Stand: Juli 2016)
Staatsform: Islamische Republik
Staatsoberhaupt: Oberste/r Rechtsgelehrter/in
Regierungschef: Staatspräsident/in
Währung: Iranischer Rial
Amtssprache: Persisch
Religionen: Muslime (98%), Sonstige (2 %)
Höchster Berg: Damavand (5.610 m)
Längster Fluss: Aras (1.072 km)
Größter See: Urmiasee ( 5.470 km²)

Basis: The World Factbook (CIA, Juli 2016)
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Jasmin (Bild: SWR/Nordisch Filmproduction)

Jasmin

Weil ihre Familie aus dem Iran kommt, kocht Jasmin persisch.
Schayan (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Schayan

Schayans größtes Hobby ist das Fußballspielen - das macht er drei Mal die Woche.
Leni (Bild: SWR / Nordisch Filmproduction)

Leni

Die 8-jährige Leni reitet, malt und schwimmt gerne in ihrer Freizeit.