SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Pão de Queijo é Salada Palmito

Brasilianische Käsebällchen, Palmenherzensalat und Kinder-Caipis

 
Pão de Queijo (Käsebällchen) (Bild: iStock)
Einkaufsliste (für 4 Personen):

Für die Käsebällchen:

1 Tasse geriebener Parmesan
3 Tassen Cassavastärke
3 Eier
3/4 Tasse Sonnenblumenöl
1 Tasse Milch
1 TL Salz
1 Prise Backpulver
kleine Muffin-Förmchen (ca. 20 St.)
Nach Wunsch: Kräuteraufstrich

Für den Salat:

1 Tüte vorgewaschener Salat
1 große Konservendose Palmenherzen
1/2 Tasse Olivenöl
4-6 EL Limettensaft
1 TL Honigsenf
1 Prise Salz
1/2 Tasse Cashewnüsse (oder Pinienkerne)

Pro Glas Kinder-Caipirinha:

1/2 Limette
4 EL Zucker
Crushed Ice
1 Flasche Ginger Ale
1 Strohhalm

Hinweis: Die Cassavastärke und die Palmenherzen bekommst du in gut sortierten Supermärkten und in speziellen spanischen/portugisieschen Lebensmittelgeschäften.

 

Starzutat: Palmenherzen

Archiv Kochkultur Schmecksplosion
Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
Das Palmenherz sitzt in dem Teil der Palme, aus dem die Blätter wachsen. In Brasilien werden Palmenherzen gerne roh im Salat gegessen.
 
So geht's:
Käsemasse zubereiten:
  • 3 Tassen Cassavastärke, 3 Eier, eine 3/4 Tasse Sonnenblumenöl, 1 Tasse Milch, 1 EL Salz und eine Prise Backpulver in einen Mixer geben und alles gut durchmixen
  • 1 Tasse geriebenen Parmesan hinzugeben und in den Käse-Teig einrühren (der Teig kann dabei ruhig etwas klebrig werden)
Käsebällchen backen:
  • ein Backblech mit Backpapier auslegen und darauf Muffin-Förmchen verteilen
  • jeweils 1 EL von der Käsemasse in ein Muffin-Förmchen geben - etwas Abstand zwischen den Förmchen lassen, damit sie nicht zusammenbacken
  • im vorgeheizten Backofen bei 190°C 20 bis 25 Minuten backen (bis die Käsebällchen außen kross, aber noch nicht braun sind - dann ist das Innere schön weich)
  • die fertigen Käsebällchen etwas abkühlen lassen und dann vorsichtig aus den Förmchen nehmen und auf einem großen Teller anrichten
  • Tipp: Zu den "Pão de Queijo" passen hervorragend Kräutercremes. Sie sind toll als Fingerfood geeignet!
Salat zubereiten:
  • die Palmherzen in Stücke scheiden und zusammen mit dem vorgewaschenen Salat in eine Schüssel geben
  • 1/2 Tasse Olivenöl, 4 bis 6 EL Limettensaft, 1 Prise Salz und 1 TL Honigsenf in eine Tasse geben und gut verrühren
  • das Dressing über den Salat geben
  • den fertigen Salat mit Cashewnüssen oder Pinienkernen bestreuen
Kinder-Caipirinha mischen:
Kinder-Caipirinha (Bild: www.colourbox.com)
Großansicht: Kinder-CaipirinhaKinder-Caipirinha
  • 1 Limette waschen, halbieren und in Würfel schneiden (ohne die "weiße Mitte")
  • Limettenstücke in ein großes Glas geben und mit einem Stampfer Saft rausdrücken
  • 4 EL Zucker dazugeben
  • das Glas mit Eis auffüllen (am besten Crushed Ice)
  • Ginger Ale über das Eis gießen
  • Strohhalm rein, umrühren, trinken - lecker! ;)

Bom apetite! - das ist portugiesisch und so sagen sich BrasilianerInnen Guten Appetit! ;)
 
Nathaniel kocht zusammen mit Rosita Käsebällchen (Bild: SWR/Nordisch Filmproduction)

Brasilianisch: Käsebällchen

Nathaniel macht brasilianische Käsebällchen und Palmenherzen-Salat.
Nathaniel (Bild: SWR/Nordisch Filmproduction)

Nathaniel

Der 10-jährige Nathaniel ist eine echte Sportskanone! Er tanzt, schwimmt, und spielt Fußball.
Ein Mädchen schneidet Paprika.

Küchen-Tipps

Damit beim Kochabenteuer alles glatt geht und es ein echter Spaß wird, 12 praktische Tipps: