SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

„Mein größter Schatz!“

Vorfreude-Wettbewerb für Kinder!

 
Für Kinder zwischen 7 und 13 Jahren. Einsendeschluss 20.Oktober 2017. Gemeinsam veranstaltet von den ARD-Kinderradioredaktionen und GEOlino.Diesmal geht die ARD Kinderradionacht auf Schatzsuche, unter dem Motto „Funkeln im Dunkeln“. Fantasie ist Trumpf, denn wir suchen deinen größten Schatz!
 
Funkeln im Dunkeln - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche (Bild: Horst Klein)Das musst du tun:
Stell‘ dir vor, du stößt auf einen Schatz. Wie aufregend!
Der Schatz macht dich glücklich, genau davon hast du immer geträumt! Aber von was?
Eine Truhe voller Gold und Edelsteinen. Oder eine neue Freundschaft. Eine Muschel am Strand. Oder ein Wunsch wird wahr, den du dir (oder anderen) nicht mit Geld erfüllen kannst. - Was wäre für dich der größte Schatz?

Funkeln im Dunkeln - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche (Bild: Horst Klein)So machst Du mit:
Schreib uns eine Nachricht: „Leute, ich habe einen Schatz gefunden! Wow, der ist besser als alles, was ich mir je erträumt habe. Es ist...“
Ergänze diesen Text bitte mit höchsten zehn Zeilen. Wir wollen von dir wissen: Was ist es? Warum ist dieser Schatz für dich das Allergrößte?
Die Jury bewertet allein die schriftlichen Ideen. Bilder und / oder Zeichnungen dürfen mitgeschickt werden, sie haben aber keinen Einfluss bei der Entscheidung über die Gewinner!
Funkeln im Dunkeln - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche (Bild: Horst Klein)Das kannst du gewinnen:
Die drei Hauptgewinner reisen nach Hamburg. Dort dürfen sie ihre Schätze vorstellen. Und zwar allen Hörern der ARD-Kinderradionacht!
Die Beiträge werden in der ARD-Kinderradionacht am 24. November 2017 gesendet.
Weitere Preise sind Hörspiel-CDs, Spiele, Bücher und 20 Mal „GEOlino-Extra“.

Funkeln im Dunkeln - Die ARD-Kinderradionacht auf Schatzsuche (Bild: Horst Klein)Dorthin kannst du deine Idee schicken:
NDR / ARD Kinderradionacht / Wettbewerb / 20149 Hamburg
oder per Mail an mikado@ndr.de / Betreff: ARD Wettbewerb
Die Schatztexte dürfen nicht länger als 10 Zeilen sein (Handschrift auf DIN-A4-Blatt) , in der E-Mail maximal 5 Zeilen.
Und unbedingt daran denken: Name, Alter Adresse!
Bei Einsendungen von Schulklassen: Bitte bei jeder Idee den Namen des Schülers / der Schülerin dazu schreiben.

Gewusst?

Den Radioaufruf zum Wettbewerb kannst du anhören auf www.kinderradionacht.de.
Hier findest du auch alle weiteren Infos rund um die Kinderradionacht.
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen