SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Genial! Die erfinderische ARD-Kinderradionacht

Buch- und CD-Tipps zum Thema

Oktober und November sind die Erfindermonate in SWR2 Spielraum.
In Vorfreude auf die diesjährige Radionacht mit dem Titel "Genial! Die erfinderische ARD-Kinderradionacht" stellen wir euch Bücher und CDs zum Thema vor.
Und im November gibt's dann jeden Samstag eine echte Erfindergeschichte.
Um das Audio abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
Patrick Wirbeleit & Uwe Heidschötter: Kiste
Reprodukt
Mattis ist Bastler und Erfinder. Welch ein Zufall, dass ausgerechnet er eines Tages eine sprechende Kiste findet. Und die erfindet ebenfalls für ihr Leben gerne. Schließlich war sie mal die Werkzeugkiste eines echten Zauberers. Blöd nur, dass Kiste zwei linke Hände hat…
Ausgezeichnet mit dem Leipziger Lesekompass 2015! Im Oktober erscheint bereits der dritte Band der Comic-Reihe.


 (Bild: Silberburg Verlag)Jochen Fischer / Sabine Ries: Einfach genial!
Über 40 weltberühmte Erfindungen aus Baden-Württemberg
Silberburg-Verlag
Seifenblasen, Spätzleshaker, Brausepulver, Klebstoff, Fahrrad und Auto – aus Baden-Württemberg kommen eine Menge praktischer und origineller Erfindungen. In diesem kleinen Taschenbuch wird erklärt, wie sie entstanden sind und wer die zündende Idee hatte. – Nicht nur bei der Entwicklung der Zündhölzer!
 
 (Bild: Beltz & Gelberg)Tinkerbrain (Anke M. Leitzgen / Gesine Grotrian): Forschen, Bauen, Staunen von A bis Z
Beltz & Gelberg
26 Bücher für künftige Erfinder und Forscher! Zum Beispiel „K wie Körper“: Die menschlichen Organe und deren Funktionen werden unter die Lupe genommen. Es gibt Anleitungen, wie Ihr selbst Modelle dieser Organe bauen könnt, um deren Funktionsweise besser zu verstehen. Denn: Jeder berühmte Wissenschaftler hat mal klein angefangen… 

 (Bild: moses Verlag)Deborah Kespert: Erfinder! Die großartigsten Genies aller Zeiten.
Moses Verlag
Die verblüffendsten Erfindungen und die Genies, die dahinter stecken, in einem Buch: Leonardo da Vinci
zeichnet die ersten Entwürfe für Helikopter und Fallschirm, Johannes Gutenberg druckt das erste Buch, die Brüder Wright setzen ihr Leben für den ersten bemannten Motorflug aufs Spiel.
Sowie viele weitere grandiose Geschichten erhellender Einfälle.
 
Buch-Cover Das funktioniert? (Bild: Moritz Verlag)Malgorzata Mycielska: Das funktioniert? Verblüffende Erfindungen
Illustrationen von Aleksandra Mizielińska und Daniel Mizieliński
Aus dem Polnischen von Thomas Weiler
Moritz Verlag
Kennt Ihr so originelle Erfindungen wie das Flugfahrrad, die Lauflokomotive oder den Schokolinsensortierer? Ein farbiges, sehr unterhaltsames und gleichzeitig informatives Buch über scheinbar unmögliche Erfindungen. Hier kommen auch Comic-Fans auf ihre Kosten!

 (Bild: Gabriel Verlag)Yann Arthus-Bertrand / Anne Jankéliowitch: Kinder, die die Welt veränderten
Gabriel Verlag
In diesem Buch werden Kinder und Jugendliche vorgestellt, die ihre Ideen in die Tat umgesetzt haben und damit die Welt ein Stückchen besser gemacht haben. Felix Lin aus den USA engagiert sich dafür, dass Computer recycelt werden. Felix Finkbeiner aus Deutschland pflanzt Bäume, um die Klimaerwärmung aufzuhalten. Keine Erfinder im eigentlichen Sinne, aber findige Köpfe mit genialen Ideen!

 (Bild: Dorling Kindersley)Ben Gilliland: 100 Menschen, die die Welt verändert haben
Dorling Kindersley
Wer weiß schon, dass Galileo Galilei als erster ein Fernrohr gebaut hat? Oder dass Marie Curie nicht nur die erste Frau war, die einen Nobel-Preis bekam, sondern auch die Erste, die noch einen zweiten erhielt? Erfinder und Entdecker, Denkwürdige Denker und Kreative Köpfe findet ihr in diesem Buch. Männer und Frauen, alles kurz und knapp beschrieben, informativ und unterhaltsam! 

 Hörbücher und Hörspiele:
Aus der Reihe Abenteuer & Wissen von Headroom
 (Bild: Headroom)Thomas Alva Edison. Zauberer des Lichts
Feature-Hörspiel von Ute Welteroth
Als Zeitungsjunge fing der spätere Erfinder der Glühbirne, Thomas Alva Edison, an. Und gegen viele Widerstände konnte er tatsächlich seinen großen Traum verwirklichen und Erfinder werden - ein berühmter noch dazu.

 (Bild: Headroom)Leonardo da Vinci. Die Welt des Universalgenies
Feature-Hörspiel mit Originaltönen und Musik von Berit Hempel
Bereits vor fast 500 Jahren konstruierte Leonardo da Vinci Flugmaschinen, Abwassersysteme, Brennspiegel, einen automatischen Bratspieß und vieles andere. Damit war er seinen Zeitgenossen weit voraus. Und nicht nur das: Er war ihnen auch ein bisschen unheimlich...
 
Aus der Reihe Sachhörbücher von audiolino 
 (Bild: Audiolino)Archimedes und der Hebel der Welt 
Hörbuch von Luca Novelli
Welcher Schüler kennt nicht die ominöse Zahl  ohne die Kreisberechnungen einfach nicht  funktionieren? Entdeckt hat sie der griechische Mathematiker und Ingenieur Archimedes, von dem auch der legendäre Ausspruch „Heureka!” stammt. Das heißt übrigens: Ich habe gefunden! …und ge- bzw. erfunden hat Archimedes viele nützliche Dinge wie Flaschenzüge und Hebel, fantasievolle Kriegsmaschinen und Wasserschrauben undundund… 

 (Bild: Audiolino)Volta und die Seele der Roboter 
Hörbuch von Luca Novelli
Und noch ein Physiker, ohne den kaum ein tragbares elektrisches Gerät heute funktionstüchtig wäre: Alessandro Volta entschlüsselte die Rätsel der Elektrizität und entwickelte die erste Batterie.
 (Bild: RandomHouseAudio)Erfindungen - Von klugen Köpfen und ihren bahnbrechenden Ideen
Von Martin Nusch, gelesen von Wigald Boning
Cbj audio / GEOlino extra Hör-Bibliothek
Ein Querschnitt durch die Welt der Erfindungen. Frauen, Männer, Kinder, die mit ihren Erfindungen die Welt verändert haben. Geniale Erfindungen, die durch jahrelange Forschung oder einfach per Zufall entstanden sind. Eine spannend aufbereitete Mischung.
Kennst du die? CD-Cover (Bild: der Hörverlag)Manfred Mai: Kennst du die? - 100 Entdecker, Erfinder, Herrscher, Visionäre und Künstler...
Gelesen von Andreas Fröhlich, Juliane Köhler, Felix von Manteuffel und Anke Sevenich
der Hörverlag
Wer war eigentlich Johannes Gutenberg? War Leonardo da Vinci ein Musterschüler? Und was hat Johann Philipp Reis erfunden? Viele kurze Kapitel für lange Autofahrten!

 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen