SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

ARD-KINDERRADIONACHT

Abgefahren! Der Song zur Radionacht - Making of

 
Um das Video abspielen zu können, benötigen Sie Javascript. Bitte aktivieren Sie dies in Ihrem Browser.
 
Noch schöner als Zähne putzen!
 
Für die 10. ARD-Kinderradionacht hat Kai Lüftner den Radionacht-Song für uns komponiert.
Das gab's noch nie!
Kai Lüftner ist übrigens ziemlich vielseitig: Er arbeitete als Streetworker, Kabarettist und Alleinunterhalter, Sozialarbeiter, Bauhelfer, Pizza-Fahrer, Türsteher, Werbe-, Auftrags- und Liedtexter, Comedy-Autor, Konzert-Veranstalter, Komponist und Musiker, Radioredakteur, sowie in Alten- und Kinderheimen. Heute verdient er sein Geld als Hörbuchbearbeiter und Regisseur, als Texter für verschiedene Comedians und Schauspieler, als Kinder- und Jugendbuchbuchautor und betreibt mit seiner Frau ein Café.
Langweilig wird ihm also bestimmt nicht!
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Abgefahren - Die ARD-Kinderradionacht auf Zeitreise (Bild: ARD / Constanze von Kitzing)

Abgefahren!

Die ARD-Kinderradionacht auf Zeitreise am 25. November 2016