SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Dreh mit Kaninchenbabys für Folge 69 "Falscher Hase"

 

Dreh mit Kaninchenbabys

Autorin: Mirjam Wörnle
Warum das Kaninchenbaby für die Folge "Falscher Hase" sogar gedoubelt werden musste, erzählt Tiertrainer Michael Schweuneke.
 
 
Letzte Änderung am 12. September 2016
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Paulina und Leo mit Hund Oswald (Bild: Tiere bis unters Dach / Maria Wiesler)

69: Falscher Hase

Leo findet auf dem Feld ein Hasenbaby - und nimmt es einfach mit.
Mini-Schwein (Bild: SWR)

Dreh mit Minischweinen

Für die Folge "Bauchgefühl" wurde mit Minischweinen gedreht.
Eine Fledermaus fliegt in der Nacht (Bild: SWR)

Dreh mit Fledermäusen

Echte Fledermäuse am Set! Ihr Trainer musste gut aufpassen, dass sie nicht abhauen!