SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

48: Milchmädchenrechnung

 

Tiere bis unters Dach, 48: Milchmädchenrechnung

Paulina und Nelly sorgen sich um das Kälbchen. Das geheimnisvolle Zauberkraut scheint zu wirken...
 
Nelly und Pauline bei einem Kälbchen im Stall (Bild: SWR)Tiere bis unters Dach: Milchmädchenrechnung
Ein Kälbchen macht den Grieshabers Sorgen: Weil die Mutterkuh es nicht säugt, könnte es an Mangelerscheinungen sterben! Paulina ist entschlossen, das Kalb mit der Flasche aufzuziehen. Doch ihr Vater Tomasz verbietet es, dass sie sich im Stall einquartiert. Paulina tut es trotzdem.

Obwohl sie das Kalb aufopfernd pflegt, wird es immer schwächer - da erinnert sich Paulina an ein geheimnisvolles Zauberkraut, das ihr eine Heilerin auf dem Markt empfohlen hat.