SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

63, Geschenkter Gaul

 

Tiere bis unters Dach, 63: Geschenkter Gaul

Ein geheimnisvoller Gast steht Nelly näher als gedacht: Jobst Lauer behauptet, Nellys Vater zu sein!
 
Nelly mit Pferd Revoir. (Bild: SWR)Tiere bis unters Dach: Geschenkter Gaul
Der geheimnisvolle Gast steht Nelly näher als gedacht: Jobst Lauer behauptet, Nellys Vater zu sein! Da trifft es sich schlecht, dass Nelly sich gerade ziemlich mit Ziehvater Philip zofft – wär’s nicht megacool, einen tollen Typen wie Jobst einfach in seine Heimatstadt Bremen zu begleiten?

Als Nellys Mutter Susanne erfährt, dass Jobst Nelly mal eben ein Großpferd geschenkt hat, sitzt sie panisch im nächsten Flieger aus Dubai – sie traut dem Typen nicht! Und auch Greta und Lilie sind alles andere als erfreut über die Aussicht, nun auch noch ihre Cousine zu verlieren, Streitereien hin oder her – so ist Familie nun mal, oder?
 
 
Constanze hat sich beim Sturz vom Pferd den Fuß verletzt. Kim kniet neben ihr auf der Wiese. (Bild: SWR)

53: Reiten verboten!

Constanze reitet mit ihrem Pferd Dakota aus - obwohl es ihr verboten wurde!
Greta reitet auf Holly, ihrem Pflegepferd. (Bild: SWR / Maria Wiesler)

Enya über Pferde

Mag Enya Pferde? Und musste sie extra für ihre Rolle bei TBUD das Reitabzeichen machen?