SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Lehrer-Info

 
 (Bild: SWR)
Sie wollen gemeinsam mit ihrer Klasse erfahren, wie eine Fernsehsendung entsteht und gehen gerne auch mal baden?
Dann sind Sie beim Tigerenten Club genau richtig. Hier können Sie nicht nur zuschauen, sondern dürfen auch gleich mit ihren Schülern mitmachen!
Es erwarten Sie viele spannende Spiele, ein spannendes Thema mit tollen Gästen und unser liebenswert tollpatschiger Günter Kastenfrosch mit unseren beiden gutgelaunten Moderatoren.
Sie erfahren nicht nur, wie Fernsehen gemacht wird, sondern unterstützen mit ihrem Einsatz auch ein Kinderhilfsprojekt unserer Kooperationspartner mit 600 Euro oder 400 Euro.
Wer?
Für Ihre Teilnahme benötigen Sie
  • drei Spielkinder aus der Klasse, die Lust haben, als Tigerenten ClubStar, beim FroschHüpfen oder als mutiger RodeoReiter alles zu geben und in den Teamduellen ihr Wissen, ihre Geschicklichkeit und ihren Sports- und Teamgeist unter Beweis stellen möchten
  • eine Lehrerin oder einen Lehrer, der das Team unterstützt, das Hilfsprojekt vorstellt und am Ende der Sendung keine Scheu vor einem erfrischenden Bad im Blubberfass hat
  • weitere 50-60 Schüler im Alter zwischen 10 und 12 Jahren, die dasTeam im Studio als Publikum lautstark anfeuern und unterstützen. Vielleicht sprechen Sie gleich mit einer Parallelklasse, um auf die Anzahl an Schülern zu kommen
Wo?
Die Aufzeichnung findet in unserem Tigerenten Club-Studio in 73033 Göppingen statt.
Wie?
Lehrerinnen und Lehrer der 5. und 6. Klasse sind herzlich eingeladen, sich für eine Aufzeichnung bei uns zu bewerben. Am einfachsten geht das mit einer E-Mail an tigerentenclub@swr.de
Kosten?
Die An- und Abreise sowie die Übernachtung (falls erforderlich) muss von Ihnen selbst organisiert und bezahlt werden.
Die Aufzeichnung dauert ca. vier Stunden und findet entweder vormittags von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr oder nachmittags ab 13.30 bis ca. 18.00 Uhr statt.
Etwas zum Essen für die Pausen und die An-/Abreise sollte sich jeder selbst mitbringen, Getränke (Softdrinks in der Pause/Wasserspender im Aufenthaltsraum) gibt es vor Ort.
Und dann?
Sobald Ihre Bewerbung bei uns eingegangen ist, melden wir uns, um mit Ihnen einen möglichen Besuchstermin zu besprechen und um weitere Fragen zu beantworten.
Wir freuen uns schon sehr auf Ihren Besuch!
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Die Bildmischung des Tigerenten Clubs (Bild: SWR)

Hinter den Kulissen

An der Entstehung des Tigerenten Clubs sind viele Menschen beteiligt.
 (Bild: SWR)

Pantomime

Ohne zu sprechen müssen die Spieler Begriffe darstellen. Welches Team errät mehr?
 (Bild: SWR)

Musikstar Max Giesinger

Der Sänger zeigt Muschda seinen Tourbus und präsentiert seinen Hit "Wenn sie tanzt".
Lukas, Merle und Lisa im Studio (Bild: SWR)

Lukas Rieger und Einrad

Lisa und Merle bezwingen steile Waldwege. Und: Lukas Rieger singt "Language".