SWR Kindernetz
ProgrammvorschauNewsletter

Essen wie auf dem Mars

 

Getrocknete Erdbeere

Frisches Obst auf dem Mars? Fehlanzeige! Christiane Heinicke zeigt Malte, wie Astronauten im Weltall trotzdem an Vitamine kommen.
 
Christiane Heinicke hat ein Jahr auf dem Mars verbracht. Naja - fast! Am Fuße eines Vulkans auf Hawaii lebte sie mit fünf weiteren Forschern auf engstem Raum in einer nachgebauten Raumstation. Das bedeutet: kein frisches Essen, kein Treffen mit Familie oder Freunden, Spaziergänge nur im Astronautenanzug.
Im Tigerenten Club erzählt die Mars-Forscherin von ihrem Leben in der Raumstation und zeigt in einem Experiment, wie sie dort Wasser aus Lavasteinen gewonnen hat. Und einen echten Astronautenanzug hat Christiane Heinicke auch mitgebracht.
Um den goldenen Tigerenten-Pokal und Geld für den guten Zweck kämpfen diese Woche die Frösche der Hermann-Hesse-Realschule aus Göppingen und die Tigerenten der Städtischen Gesamtschule aus Iserlohn. Wer wird gewinen?
Sendetermine:
Sonntag, 28. Mai um 7:05 Uhr im Ersten bei CheckEins
Samstag, 3. Juni um 10:45 Uhr bei KiKA
 
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Planet Mars  (Bild: dpa)

Quiz: Mars

Woher hat der Planet seine rote Farbe? Und warum heißt der Mars eigentlich Mars? Teste dein Wissen.