SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

Calum aus Schottland

 
In England und in Schottland bereitet man sich auf den Bombenkrieg vor. Auch in der Schule wird gezeigt, wie man sich im Ernstfall verhalten soll. Calum hat genug vom Gerede über den Krieg und spielt lieber den Klassenclown. Übertreiben alle mit ihrer Angst und ihren Verboten oder ist seine Heimatstadt wirklich in Gefahr?
 
Steckbrief Calum:
Calum (Bild: SWR/LOOKSfilm)Name: Calum
Alter: 15
Wohnort: Schottland
In der Schule: Klassenclown
gespielt von: Ruairidh Harris

Calum ist wütend: Alles dreht sich nur noch um den Krieg. Auch sein Vater ist deswegen weg, er ist in der Armee. In der Schule wird nur noch über Krieg gesprochen. Nichts ist erlaubt und überall ist Sperrgebiet. Calum hat genug! Er versteht nicht, warum alle so viel Angst vor dem Krieg haben, warum sollten ausgerechnet in seiner Stadt Bomben fallen?
 
Eine Übersicht über alle erklärten Begriffe findest du im ABC.
 
 
 
 
 
 
0 Bewertungen
Artikel bewerten Bewertungen lesen
Gottfried Beck (Bild: SWR)

Gottfried Beck

Gottfried Beck kann fliehen, als im November 1944 Freiburg bombardiert wird.
Landkarte (Bild: SWR/LOOKSfilm)

Zweiter Weltkrieg

Deutschland begann mit dem Angriff auf Polen den Zweiten Weltkrieg.