SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast

DIY: Faltenrock

Bewertungen lesen

von Ich
 
 
 
 
 
Ist einfach mit diesen Farben soooo schön.
von Kimba
 
 
 
 
 
in der Sendung hatte das Mädchen dann ja noch einen karierten Faltenrock gemacht. der war richtig toll! der erste ist ja wirklich nichts geworden. :( und der Stoff war echt total hässlich aber so einen Schottenrock, wie sie dann hatte, hätte ich schon gern und will das versuchen. auf alle Fälle muss der Stoff reichen!!! also vier Falten stecken und ausmessen, wie lang der gesteckte Teil dann bereits ist. unten am künftigen Saum ausmessen, wieviel Stoff bereits verwendet worden ist. beide Maße notieren. Taillenumfang ausmessen und diese Zahl durch die Länge der bereits gesteckten vier Falten teilen. diese Zahl mit der untem am Rocksaum gemessenen Stofflänge multiplizieren. und nun hat man das Maß der benötigten Stofflänge. wenn nötig, Stoff seitlich annähen, damit es für den ganzen Rock mit Überlappungen und Nahtzugabe reicht
von lollypop
 
 
 
 
 
Ich habe ihn super auch gemacht und er steht mir gut. Meine Freunde können es nicht glauben das ICH den Rock gemacht habe. Gut IDEE!!!!!