SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Kunst-Musik > Musik

Graffitis selber sprühen

Deine Meinung zum Artikel

 
Hier kannst du bewerten, wie dir der Artikel gefallen hat. Gut? Schlecht? Du kannst uns deine Meinung sagen – aber bitte begründet ;-) Schreibe also immer dazu, warum du etwas gut oder schlecht findest!
Spitzname:
 
Bewertung:
 
 
 
 
 
Super! Besser geht's nicht ;-)

 
 
 
 
 
 
Gefällt mir gut!

 
 
 
 
 
 
Ganz OK.

 
 
 
 
 
 
Geht so

 
 
 
 
 
 
gähn!

Begründung:
 
 
Graffitikünstler Can2 sprüht im Studio ein P auf eine Wand. (Bild: SWR)

Selber sprühen

Mit ein paar Strichen wird aus einem einfachen Buchstaben ein richtiges Graffiti.
Graffiti an einer Wand (Bild: SWR)

Graffiti - Anfänge

Entstanden im New York der 1970er Jahre ist Graffiti noch immer quicklebendig.
Grandmaster Flash als DJ. (Bild: dpa picture-alliance)

Wo entstand Hip-Hop?

In New York entstand in den 70er Jahren eine ganz eigene Art von Musik und Lebensstil.
Junger Mann mit nacktem Oberkörper und Blumen auf dem Kopf (Bild: dpa)

Woodstock

1969 fand in Amerika eines der ersten großen Open-Air-Musikfestivals statt: Woodstock!