SWR Kindernetz
ProgrammvorschauPodcast
Du bist hier: Startseite > Infonetz > Länder-Kulturen > Jahreskreisfeste

Julfest - Weihnachten - Wintersonnenwende

Bewertungen lesen

von akbwl
 
 
 
 
 
Der Artikel hat auf einer Seite des öffentlich-Rechtlichen Rundfunks nichts verloren. Er ist in weiten Teilen einfach nur Falsch. Das Julfest ict nicht der Vorläufer von Weihnachten. Das ist ein rein christliches Fest. Bei der Terminfindung spielten wohl Feste anderer Kulte ein Rolle, aber das Weihnachtsfest als solches wurde zuerst in Nordafrika gefeiert. Das hat nichts mit Germanen zu tun!
von emma
 
 
 
 
 
Verständlich, aufschlussreich.
Die Formulierung das Julfest wird gefeiert, gefällt mir nicht. Da es heute nicht wirklich bzw. anders gefeiert wird.
von emma
 
 
 
 
 
Verständlich, aufschlussreich.
Die Formulierung das Julfest wird gefeiert, gefällt mir nicht. Da es heute nicht wirklich bzw. anders gefeiert wird.
von LaFeeGermany
 
 
 
 
 
Also,der Text ist gut zu verstehen und was draus lernen kann man auch.Jetzt weiß ich wieder mehr!:-)
von Motorrad-Lady
 
 
 
 
 
das einzige was ich an dem Artikel gut fand,
waren die Bilder.
von Sweet-Solera
 
 
 
 
 
Also ich finde die Bilder gut aber der Artikel ist nicht sooo toll...Naja, macht nix!
von Greenwitch
 
 
 
 
 
Der Artikel gefällt mir ganz gut. Er ist gut geschrieben und die Bilder sind gut!
von DienerinDesGrafen
 
 
 
 
 
Ich finde den Artikel gut, weil er so coole Bilder hat. Allerdings ist der Artikel selbst nicht so toll.
von SeptemberMond
 
 
 
 
 
In dem Artikel steht eigentlich alles was wichtig und informativ ist drin! Sehr gut!
von Janina
 
 
 
 
 
Ich finde den Beitrag recht interessant: Allerdings könnte er an manchen Stellen ausführlicher sein bzw. das Wichtige genauer beschrieben sein!!
Menschen beim Sonnenaufgang am Steinkreis von Stonehenge (Bild: dpa)

Litha - Sommersonnenwende

Es gibt viele alte Bräuche für den längsten Tag des Jahres am 21. Juni.
Ein Kind zündet einen Halloween-Kürbis an. (Bild: dpa)

Samhain - Allerheiligen

Am 31. Oktober feiern viele Halloween, am 1. November Allerheiligen.